Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

In Baum geprallt: Skifahrer im Berner Oberland tödlich verunfallt

Ein 49-jähriger Skifahrer ist am Samstag an der Lenk BE tödlich verunfallt. Er erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen, wie die Kantonspolizei am Sonntag mitteilte.

Nach ihren Angaben handelt es sich um einen Schweizer aus dem Kanton Bern. Er befand sich auf der Abfahrt von der Mittelstation Stoss zur Talstation Betelberg, als er auf der Piste zu Fall kam. Darauf rutschte er über den Pistenrand hinaus, prallte in einen Baum und blieb schwer verletzt liegen.

Trotz rascher Rettungsmassnahmen konnte ein Notarzt vor Ort nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Kantonspolizei Bern nahm Ermittlungen zum Unfallhergang auf. (sda)

Mehr Polizeirapport: