Schweiz
Winter

Klimaerwärmung: Sommerskigebiet in Saas-Fee bleibt für Touristen zu

Klimaerwärmung: Sommerskigebiet in Saas-Fee bleibt für Touristen zu

12.07.2022, 12:33
Mehr «Schweiz»
ARCHIV -- Des skieurs s'entrainent sur la neige pendant l'ete ce jeudi 25 juillet 2019 sur le glacier Allalin a Saas-Fee. Pour la premiere fois, le glacier de Saas-Fee sera ferme aux tourist ...
Das Skigebiet auf dem Feegletscher in Saas-Fee.Bild: keystone

Touristinnen und Touristen können vorerst nicht auf dem Feegletscher bei Saas-Fee VS Ski fahren. Wegen der derzeitigen Schneesituation bleibt das Sommerskigebiet für sie geschlossen. Die Eröffnung war ursprünglich für kommenden Samstag geplant.

Zum ersten Mal bleibt der Zugang Athletinnen und Athletinnen vorbehalten, die für Wettkämpfe trainieren. Auch das Training wird allerdings eingeschränkt. Nur 35 der 60 Pisten werden offen sein, wie Emmanuel Rossi von den Saaser Bergbahnen am Dienstag auf Anfrage von Keystone-SDA sagte. Er bestätigte damit einen Bericht der Zeitung «Le Nouvelliste».

Ungefähr 40 Skilager seien abgesagt worden, sagte Rossi weiter. Die Situation werde in zwei Wochen neu beurteilt. Er hoffe auf Schneefälle im August.

Besorgnis auch in Zermatt

Hintergrund der Einschränkungen sind einerseits die zu geringen Schneefälle im vergangenen Winter, andererseits die hohen Temperaturen der letzten Wochen. Teilweise regnete es in höheren Lagen. Der Schutz des Gletschers habe dadurch abgenommen, so Rossi.

In Zermatt VS bleibt der Gletscher vorläufig offen. Die Situation werde jedoch jede Woche neu beurteilt, sagte Marc Lagger, Kommunikationsverantwortlicher der Zermatter Bergbahnen. Auch er verwies auf die hohen Temperaturen dieses Jahr. Schon Mitte Juni habe man eine Situation gehabt wie normalerweise im August. (meg/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
11 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
SBRUN
12.07.2022 13:46registriert September 2019
Man bedauert ja auch, dass die Asiaten, alle mit in Summa um die 20‘000 Flugkilometer im Gepäck auf der Jungfrau in absehbarer Zeit den Gletscher nicht mehr sehen werden, da geschmolzen.
225
Melden
Zum Kommentar
11
CSS, Helsana, KPT und Co. gründen eigenen Branchenverband

Neuer Branchenverband für Krankenkassen gegründetDie grössten Krankenversicherer der Schweiz haben einen neuen Branchenverband gegründet. Dieser wird Anfang 2025 seine Arbeit aufnehmen. Der neue Verband solle das bestehende Duopol zweier Dachverbände beenden, hiess es am Donnerstag in einer Mitteilung.

Zur Story