DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Shaq O'Neal macht 'ne Powerbomb und kracht durch einen Tisch 💥



Auch zehn Jahre nach seinem Rücktritt ist der Basketballer Shaquille O'Neal einer der populärsten Sportler der USA. So war klar, dass das Wrestling-Debüt des Hünen bei AEW auf Interesse stossen würde. Und der 48-Jährige enttäuschte nicht.

In einem Mixed-Tag-Team-Match knallte Shaq seinen Gegner Cody Rhodes mit einer Powerbomb auf den Ringboden. Doch das beeindruckte den Sohn der Wrestling-Legende Dusty Rhodes wenig – er konterte mit einem Bodyslam. Dabei ist O'Neal rund 30 Zentimeter grösser und 50 Kilogramm schwerer:

Ein anderer Wrestler, der als Zuschauer in der Arena war, machte den Fehler, Shaq mit einem Stuhl zu attackieren:

Vorbei war das Match bei der Wrestling-Liga AEW für Shaq nach einer weiteren spektakulären Aktion. Rhodes bugsierte O'Neal durch einen Tisch neben dem Ring:

Obwohl Shaquille O'Neal ausgeknockt wurde, gewann er das Match. Denn seine Partnerin Jade Cargill pinnte ihre Widersacherin Red Velvet.

Cody Rhodes zollte dem Auftritt des Ex-NBA-Stars Respekt. Er hoffe, Shaq gehe es gut:

Shaq sollte offenbar in ein Krankenhaus gefahren werden, um dort untersucht zu werden. Doch wie es scheint, flüchtete er:

Auf Instagram meldete sich O'Neal bei seinen Anhängern. Schon voll in seiner Rolle als Wrestler schrieb er: «Ich habe gesagt, dass ich komme, um zu kämpfen. Ich kam, um den Schmerz zu bringen.»

abspielen

Das Match in voller Länge. Video: YouTube/All Elite Wrestling

Die Herzen der Fans hatte der 2,16 m grosse Ex-Spieler bereits tags zuvor einmal mehr erobert. O'Neal postete dieses Video, das ihn sanft vor sich hin schlummernd hinter den Kulissen einer TV-Show zeigt:

Shaquille O'Neal hatte sich schon in der Vergangenheit als Wrestling-Fan geoutet. Er trat mehrfach an der Seite der Ikone Hulk Hogan auf und stand bei der WWE bei der Battle Royal der Wrestlemania 32 im Ring. (ram)

abspielen

Mit dem Hulkster zerreisst Shaq T-Shirts. Video: YouTube/Vegasrossie

abspielen

Mit The Big Show legt Shaq Kane flach. Video: YouTube/WWE

Vielleicht ist das etwas für dich:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

The Sky is the Limit – die grössten NBA-Spieler aller Zeiten

1 / 14
The Sky is the Limit – die grössten NBA-Spieler aller Zeiten
quelle: ap / chris pizzello
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Die Wrestling-Welt steht auf dem Kopf

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Darth Vader im Sägemehl? Zwei Eidgenossen testen Spezialmasken

Mit Ausnahme der 120 Besten des Landes müssen alle Schwinger im Training eine Maske tragen. Mit den herkömmlichen Masken ist ein wettkampfmässiges Schwingen so aber nicht möglich. Nun wurde eine Lösung gefunden und von Spitzenschwingern bereits getestet.

Anfang Juni sollen die ersten Schwingfeste stattfinden. Doch noch immer können nicht alle Schwinger uneingeschränkt trainieren. Zwar ist es allen 2500 Aktiven mittlerweile wieder erlaubt, ins Sägemehl zu steigen, allerdings müssen mit Ausnahme der 120 Besten alle eine Maske tragen.

Und hier beginnt das Problem: Herkömmliche Masken halten den Belastungen nicht stand. Sie verrutschen und reissen und schnell war allen klar: Ein normales Schwingen ist so nicht möglich. Darum können alle, die eine …

Artikel lesen
Link zum Artikel