Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ecclestone als Formel-1-Chef abgelöst
radar-reuters Bernie Ecclestone ist nicht mehr der Geschäftsführer der Formel 1. Nach vier Jahrzehnten an der Spitze ist er als Geschäftsführer abgesetzt worden. Der neue Eigentümer Liberty Media gab am Montag bekannt, der Amerikaner Chase Carey ü
24.01.17 – 11:31
Video: reuters / Roberto Krone
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer