Wirtschaft
Wirtschafts-News

Nestlé Waters streicht 171 Stellen an seinem Standort in Vittel

Wirtschafts-News

Nestlé Waters streicht 171 Stellen an seinem Standort in Vittel

16.05.2023, 15:53
FILE - Nestle's logo is displayed on a window, during the 2018 full-year results press conference of the food and drinks giant Nestle, in Vevey, Thursday, Feb. 14, 2019. Global food giant Nestle, ...
Bild: keystone

Nestlé Waters wird bis Ende des Jahres 171 der 721 Arbeitsplätze am Standort der Tochtergesellschaft in Vittel in Frankreich streichen. Die Einzelheiten wurden am Dienstagmorgen den Sozialpartnern vorgestellt.

Die Ankündigung, rund ein Viertel der Belegschaft zu streichen, erfolgt in einem «erodierenden» und «extrem wettbewerbsintensiven» Markt für stilles Wasser, wie eine Sprecherin des Lebensmittelkonzerns gleichentags gegenüber AWP erklärte. Diese Massnahme sei hauptsächlich auf die Entscheidung zurückzuführen, den Verkauf von Vittel in Deutschland einzustellen.

Hinzu kam, das zwei von sechs Wasser-Bohrungen am Standort in den Vogesen aufgrund der Witterungsbedingungen auf unbestimmte Zeit eingestellt wurden. Zusammen mit dem Verkaufsstopp in Deutschland «verstärkt diese Aussetzung den Rückgang der am Standort produzierten Mengen noch weiter», erklärte das Unternehmen. (sda/awp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.