Schweiz
Polizeirapport

Mann (80) und Frau (78) tot in Wohnhaus in Knonau ZH aufgefunden

Polizeirapport

Zwei leblose Personen in Knonau ZH aufgefunden – Polizei vermutet Tötungsdelikt

04.06.2024, 20:1204.06.2024, 20:40

In einem Wohnhaus in Knonau ZH sind eine tote Frau und ein toter Mann aufgefunden worden, schreibt die Kantonspolizei Zürich in einer Mitteilung. Es werde von einem Tötungsdelikt und einem Suizid ausgegangen.

Die Angehörigen hätten kurz nach Mittag der Kantonspolizei gemeldet, dass sie ihre Verwandten nicht mehr erreichen können. Die Polizeikräfte, die kurz darauf zum Wohnhaus fuhren, fanden dort die zwei leblosen Personen vor.

Gemäss aktuellem Kenntnisstand habe der 80-jährige Mann zunächst seine 78-jährige Ehefrau und danach sich selbst getötet, schreibt die Polizei weiter. Es handle sich um Schweizer Staatsangehörige.

Die genauen Umstände und Hintergründe der Tat seien Gegenstand laufender Ermittlungen der Staatsanwaltschaft.

(hah)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.