Schweiz
Polizeirapport

Stau auf der A14 bei Rotkreuz: Zeitverlust von bis zu einer Stunde

Polizeirapport

Stau auf der A14 bei Rotkreuz: Zeitverlust von bis zu einer Stunde

19.09.2023, 07:5719.09.2023, 09:57

Zwischen Gisikon LU und Rotkreuz ZG sind am Dienstagmorgen auf der Autobahn A14 mehrere Fahrzeuge verunfallt. Der Unfall führte zu einem längeren Rückstau, wie die Zuger Polizei am Dienstagmorgen auf dem Kurznachrichtendienst X, früher Twitter, vermeldete.

Der TCS empfiehlt: Reisende Richtung Schwyz sollen auf die A2 ausweichen; Rotsee A2/A4 Richtung Zürich via Rotsee A2/A1.

Die Einsatzkräfte seien vor Ort. Der Unfall ereignete sich kurz nach 6.30 Uhr in Richtung Rotkreuz, wie Frank Kleiner, Mediensprecher der Zuger Polizei, der Nachrichtenagentur Keystone-SDA auf Anfrage sagte. (rbu/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.