Schweiz
Polizeirapport

Scherzingen: 18-Jähriger fährt innerorts 121 km/h

Polizeirapport

18-Jähriger rast mit 121 km/h durch Dorf

23.02.2024, 15:4423.02.2024, 15:55

Die Kantonspolizei Thurgau hat einen 18-jährigen Raser aus dem Verkehr gezogen. Er lenkte sein Fahrzeug mit 121 km/h durch Scherzingen in Thurgau. Erlaubt waren 50 km/h.

Der Mann überschritt die erlaubte Höchstgeschwindigkeit nach Abzug der Sicherheitsmarge um 67 km/h, wie die Kantonspolizei Thurgau am Freitag mitteilte. Das entspreche einem Raserdelikt. Die Geschwindigkeitsmessung sei bereits am 20. Januar durchgeführt worden.

Der 18-jährige besass einen Führerausweis auf Probe, der ihm entzogen wurde. Er wird bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.