Schweiz
Polizeirapport

Lernfahrer rast mit Töff durch 30er-Zone in Baar ZG

Polizeirapport

Lernfahrer rast mit Töff durch 30er-Zone in Baar ZG – und ist das Billet los

09.04.2024, 14:14

Ein 18-jähriger Töfffahrer hat am Dienstagabend der vergangenen Woche in Baar ZG wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung seinen Lernfahrausweis abgeben müssen. Er war mit 73 Kilometern pro Stunde in einer 30er-Zone unterwegs.

Eine semistationäre Geschwindigkeitsmessanlage registrierte den Töfflenker, wie die Zuger Strafverfolgungsbehörde am Dienstag mitteilen. Der Beschuldigte zeigte sich der Polizei gegenüber geständig und kooperativ. Ihm wurde der Lernfahrausweis abgenommen. Da es sich um ein Raserdelikt handelt, hat die Staatsanwaltschaft des Kantons Zug ein Strafverfahren eröffnet. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.