DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Rollerfahrer kommt bei Unfall auf A8 bei Sarnen ums Leben

Ein 69-jähriger Mann ist bei einem Verkehrsunfall auf der Autostrasse A8 bei Sarnen OW am frühen Samstag mit seinem Roller ums Leben gekommen. Er war aus unbekannten Gründen in die Mittelleitplanke geprallt und gestürzt. Er starb noch auf der Unfallstelle.

Der Motorradlenker war kurz vor 07.30 Uhr auf der Schnellstrasse von Luzern in Richtung Brünig unterwegs, als er zwischen Sarnen-Nord und -Süd auf der Strasse mit zwei Spuren verunfallte. Der genaue Hergang und die Hintergründe waren zunächst unklar, wie die Obwaldner Kantonspolizei mitteilte.

Die Autostrasse war nach dem Unfall für rund zwei Stunden in Fahrtrichtung Brünig gesperrt. Die Staatsanwaltschaft leitete Ermittlungen zum Unfall ein. Die Polizei suchte Zeugen. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Mehr Polizeirapport: