DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

Zwei Verletzte nach Kollisionen mit Lastwagen auf A2 in Luzern

20.08.2021, 11:26
Bild: Kapo LU

Bei einem Unfall auf der A2 in Luzern, in den ein Lastwagen und zwei Autos verwickelt waren, sind am Freitag zwei Personen verletzt worden. Der Vorfall führte im morgendlichen Pendlerverkehr zu Staus, wie die Luzerner Polizei mitteilte.

Ein Lastwagen mit Anhänger war auf der A14 Richtung Luzern unterwegs. Im Gebiet Reussegg nach der Einmündung in die A2 wollte der Chauffeur die Spur wechseln. Dabei kollidierte der Lastwagen mit einem rechts von ihm fahrenden Auto. Dieses wurde um 180 Grad gedreht und fuhr dann links in eine Betonmauer. Ein Autofahrer wurde davon überrascht, dass der Lastwagen abbremste und fuhr in diesen hinein.

Beim Unfall wurden eine Beifahrerin erheblich und ein Autofahrer leicht verletzt. Sie wurden durch den Rettungsdienst ins Spital gefahren. Der Sachschaden belaufe sich auf 30'000 Franken, teilte die Luzerner Polizei mit. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.