DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zürich: Fussgängerin wird von Tram angefahren und tödlich verletzt

Eine Fussgängerin ist am Montagmorgen im Zürcher Kreis 9 von einem Tram angefahren worden. Die 80-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass sie trotz sofort eingeleiteter Reanimation noch vor Ort verstarb.

Der Unfall ereignete sich gegen 10.30 Uhr, als das Tram 2000 auf einer Dienstfahrt unterwegs war, wie die Stadtpolizei Zürich mitteilte. Der Unfallhergang ist noch unklar. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Mehr Polizeirapport: