bedeckt
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Schweiz
Sport

FCZ-Anhänger greifen GC-Fans an – Polizei nimmt acht Personen fest

Polizeirapport

FCZ-Anhänger greifen GC-Fans nach Derby an – Polizei nimmt acht Personen fest

02.10.2022, 14:26

Rund um das Fussballderby zwischen GC und FCZ hat die Stadtpolizei Zürich am Samstagabend mehrmals eingreifen müssen. Dabei setzte sie auch Reizstoff ein und nahm insgesamt acht Personen fest, wie sie am Sonntag mitteilte.

Nach dem Spiel versuchte eine Gruppe von FCZ-Anhängern, zu den über die Duttweilerbrücke zum Escher-Wyss-Platz marschierenden GC-Fans zu gelangen. Die Stadtpolizei stoppte die Angreifenden und kontrollierte rund 20 Personen. Eine Person wurde festgenommen.

Im Hauptbahnhof suchten dann gemäss Polizeiangaben weitere FCZ-Fans die Auseinandersetzung mit GC-Sympathisanten. Die Kantonspolizei, die Transportpolizei und die Stadtpolizei hätten «weitere Konfrontationen grösstenteils verhindern» können.

Dabei seien aber Einsatzkräfte mit Flaschen beworfen und tätlich angegriffen worden, schreibt die Polizei weiter. Sie habe Reizstoff eingesetzt und sieben Personen aus FCZ-Kreisen festgenommen. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Skepsis gegenüber der EU auch 30 Jahre nach dem EWR-Nein

30 Jahre nach dem Nein der Schweizer Stimmbürger zum Beitritt zum Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sieht alt Bundesrat Christoph Blocher die Schweiz immer noch in einem Abwehrkampf gegen die EU. In einer aktuellen Umfrage befürworten 71 Prozent der Befragten inzwischen einen EWR-Beitritt.

Zur Story