Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

Wohnungen in den Ferien mieten ist seit Airbnb mehr als nur salonfähig. Oft unterscheiden sich die Unterkünfte jedoch nur gering von unseren eigenen Wohnungen. Darum hier 10 Kontrapunkte zum Einheitsbrei.



Hotels haben nicht mehr das unumstrittene Monopol der menschlichen Beherbergung. Nicht mehr, seit es Portale wie Airbnb gibt, auf denen Privatpersonen ihre Wohnungen (oder Zimmer darin) an Touristen vermieten können.

Auch wenn das Konzept nicht unumstritten ist, so hat es sich mittlerweile als die vermeintlich attraktivere, oftmals günstigere Form der Ferienunterkunft etabliert. Neben schönen Chalets in der Schweiz, die ein Highlight für so manche Touristen sind, gibt es andernorts diverse, absolut sehenswerte Airbnbs. Hier eine nicht abschliessende Auswahl davon:

(Preise jeweils inklusive Service-Gebühr)

«Atlanta Alpaca Treehouse in the Bamboo Forest», Atlanta, USA

Das «Alpaca Treehouse» in Atlanta ist, wie der Name vermuten lässt, ein Airbnb mit dem gewissen Etwas, das in diesem Falle wenig überraschend ...

... aus Alpakas und Lamas besteht.

Bild

Auf einer sogenannten Urban Farm angesiedelt, verbringt man seine Ferien inmitten (oder eher über) freilaufenden Paarhufern.

So sieht das Ganze dann aus:

Bild

Bild: airbnb

Und drinnen so:

Bild

Bild: airbnb

Hier wird genächtigt:

Bild

Bild: airbnb

Und das wird gesehen:

Bild

Bild: airbnb

Oder auch das, für all jene, die lieber auf dem Boden bleiben:

Bild

Bild: airbnb

Wie sich erahnen lässt, ist die ganze Angelegenheit nicht ganz billig. Eine Nacht kostet da um die 400 CHF ... Falls dich das doch nicht abschreckt, findest du dieses Airbnb hier.

«Bird Island», Placencia, Belize

Wer weder ein Zimmer, noch eine Unterkunft, sondern eine ganze Insel will, der kann getrost nach Belize reisen. Dort kriegt man maximale Abgelegenheit für 6 Personen mittels Privat-Atoll.

Gestatten, das «Bird Island Atoll»:

Bild

Das Bungalow befindet sich unten rechts der Bildmitte. Bild: airbnb

So sieht die Unterkunft aus der Nähe aus:

Bild

Bild: airbnb

Es gibt tatsächlich auch festen Boden da:

Bild

Bild: airbnb

Die Einrichtung gestaltet sich schlicht:

Bild

Bild: airbnb

Wie man sich den Alltag ungefähr vorstellen kann:

Bild

Bild: airbnb

Erwartungsgemäss befindet sich das Paradies eher in der oberen Preisklasse. Rund 693 CHF kostet dieser Spass pro Nacht (Mindestaufenthalt 4 Nächte). Diese Unterkunft findest du hier.

Immerhin auch dabei: Ein Hausriff

Bild

Bild: airbnb

«Royal Train Carriage», Pokolbin, Australien

Nicht von einer atemberaubenden Landschaft umgeben, aber dennoch sehr sehenswert ist dieses Airbnb-Apartment. Ein Apartment, das eigentlich ein ausrangierter Zug-Wagon ist.

Und von aussen so aussieht:

Bild

Bild: airbnb

Drinnen zeigt sich die Bleibe schon eher royal:

Bild

bild: airbnb

So auch das Wohnzimmer:

Bild

bild: airbnb

Nur die Küche hat eher Camping- als Glamping-Flair:

Bild

bild: airbnb

Für 172 CHF verbringst du immerhin mal eine Nacht in königlichem Reise-Ambiente. Die Unterkunft findest du hier.

«Old Smock Windmill», Beneden, England

Klar, nicht immer ist Zeit für eine halbe Weltreise. Darum mal zurück nach Europa. Wer auf Retro-Chic und «Rural Romance» steht, wird in Kent definitiv fündig.

Dort steht nämlich diese umfunktionierte Windmühle:

Bild

Bild: airbnb

Einige Elemente wurden dabei erhalten ...

Bild

bild: airbnb

... und stilvoll ins Wohnambiente integriert:

Bild

bild: airbnb

Shabby-Chic vom Feinsten auch im Wohn- und Esszimmer:

Bild

bild: airbnb

Das Bad mit freistehender Dusche kann sich ebenfalls sehen lassen:

Bild

bild: airbnb

So auch die Aussicht:

Bild

bild: airbnb

Dein Bauchgefühl ist absolut richtig, wenn es dir sagt, dass der Aufenthalt in dieser schmucken Windmühle nicht gratis ist: 220 CHF pro Nacht ist der Kostenpunkt. Wenn es dir das wert ist, findest du die Unterkunft hier.

«Ilulissat Blue» Guesthouse, Ilulissat, Grönland

Im hohen Norden steht ein unscheinbares Haus, das aufgrund seiner Lage spektakulär ist. Es können lediglich Zimmer und nicht die ganze Residenz gemietet werden, was dem Spektakel allerdings kein Abbruch tun sollte.

Da steht es:

Bild

bild: airbnb

Und das ist der Ausblick:

Bild

bild: airbnb

Der Gemeinschaftsraum kann sich ebenfalls sehen lassen:

Bild

bild: airbnb

Die Zimmer selbst sind (als Kontrast zum Umfeld vermutlich) sehr schlicht gehalten:

Bild

bild: airbnb

Dafür ist ein majestätischer Platz an der Sonne vorhanden:

Bild

bild: airbnb

In der Hochsaison kostet eine Nacht in einem der drei Doppelzimmer 171 CHF (Einzelzimmer 141 CHF/Nacht). Die beiden benachbarten Häuser können ganz gemietet werden, was mit 447 CHF und 522 CHF pro Nacht aber auch seinen Preis hat. Hier geht es zur Location.

«San Giusto Abbey», Tuscania, Italien

Der Traum für alle Mittelalter-/Game-of-Thrones-Fans. Die Abtei wurde 1146 gebaut und nun, ein paar Jahre später, kann man den Turm bereits mieten.

Gemeint ist dieser Turm:

Bild

Bild: airbnb

Das Wohnzimmer:

Bild

bild: airbnb

Das eine von zwei Schlafzimmern:

Bild

bild: airbnb

Und das alles mit Dachterrasse:

Bild

bild: airbnb

Platz haben darin vier Gäste, wobei der Preis abhängig von der Anzahl Gästen ist: Pro Nacht kostet die Unterkunft insgesamt je nachdem 212 CHF (1-2 Personen), 261 CHF (3 Personen) oder 314 CHF (4 Personen). Die genaueren Angaben findest du hier.

«Bed/rock Homestead inside Escalante Nat. Monument», Boulder, Utah, USA

Ein Haus ganz ohne klassische Betonmauern findet man in Boulder. Auf den ersten Blick ist es nicht einmal eine offensichtliche Behausung.

Wo könnte es bloss sein, das Airbnb?

Bild

Bild: airbnb

Richtig, im Felsen!

Bild

Bild: imgur

Das Schlafzimmer ist sicherlich einzigartig, wenn auch nicht gerade heimelig:

Bild

Bild: airbnb

Die Küche ist auch eher spartanisch eingerichtet, dafür aber mit Bar:

Bild

Bild: airbnb

Alleine wegen der Aussicht würde es sich schon lohnen:

Bild

Bild: imgur

Im Stein wohnt man für schlappe 448 CHF die Nacht. Wer sich das leisten kann, findet das Angebot hier.

«The Rancho», Atenas, Costa Rica

«The Rancho» ist perfekt für alle, die sich nicht eingeengt fühlen wollen.

Denn diese Bleibe verfügt über viel Frischluft:

Bild

Bild: airbnb

Was deine Stalker die wilden Tiere sehen:

Bild

bild: airbnb

Der Wohn- und Essbereich ist quasi komplett offen:

Bild

bild: airbnb

Ähnlich auch das Bad:

Bild

Übrigens: Der braune Balken im Hintergrund ist eine Badewanne, respektive ein Badetrog. bild: airbnb

Nur im Schlafzimmer sind Wand-ähnliche Elemente zu erkennen:

Bild

bild: airbnb

Und hey, das Ganze ist gar finanziell einigermassen stemmbar: Die Kosten pro Nacht sind zwar saisonabhängig, jedoch ist grob mit gerade mal 150 CHF pro Nacht zu rechnen. Die Unterkunft findest du hier.

«Beautiful Gothic Church Conversion», East Harrington, Grossbritannien

Alle Menschen, die 15 Freunde haben und einen England-Aufenthalt der anderen Art suchen, aufgepasst!

Das könnte was für dich sein:

Bild

bild: airbnb

Die alten Kirchen-Strukturen sind trotz Totalsanierung klar zu erkennen:

Bild

bild: airbnb

Wie in einer Kirche, nur in gemütlich:

Bild

bild: airbnb

Das Schlafzimmer:

Bild

bild: airbnb

Und ja, auch ein Whirlpool ist vorhanden:

Bild

bild: airbnb

Der Gesamtpreis pro Nacht beträgt 1697 CHF. Bei 15 möglichen Freunden plus dir macht dies 106 CHF pro Person und Nacht. Mindestaufenthalt sind allerdings zwei Nächte. Alles Weitere zu dieser schmucken Kirche findest du hier.

«Heward's Fully Restored 1920's Sheep Wagon #1», Shirley Basin, Wyoming, USA

Wieso Geld für Luxus ausgeben, wenn man es auch in ein Abenteuer der rustikaleren Art investieren kann?

Zum Beispiel so:

Bild

Bild: airbnb

Der Ess-, Wohn- und Kochbereich:

Bild

bild: airbnb

Die Aussicht lässt sich allemal sehen:

Bild

bild: airbnb

Und eben ... Abgeschieden ist man da schon ein wenig:

Bild

bild: airbnb

Mit zirka 150 CHF pro Nacht ist man dabei. Ob man nun gewillt ist, Geld dafür zu zahlen, um weniger als gewohnt zu haben, sei dahingestellt. Falls dies dennoch der Fall ist, findest du dein Paradies hier.

Bonus «Malibu Dream Airstream», Malibu, Kalifornien, USA

Es ist ja (wie womöglich bereits anhand dieses Artikels erkennbar) in, möglichst zum Vagabunden-Dasein zurückzukehren. Am liebsten aber, ohne auf den Luxus des Alltags zu verzichten. Aus Camping wurde schon lange «Glamping».

Die Crème de la Crème des Glampings ist vermutlich dieser Trailer in Kalifornien:

Bild

Bild: rarestays

Die Terrasse mit dem offen gestalteten Trailer:

Bild

bild: rarestays

Träume da, wovon andere träumen:

Bild

bild: rarestays

Ein Ausblick, der kaum zu toppen ist, gehört ja beinahe zum Standard:

Bild

bild: rarestays

Das Ganze aus der Ferne ist nicht weniger eindrücklich:

Bild

bild: rarestays

Das Problem: 2018 wurde der Trailer Opfer eines Lauffeuers, weshalb die Unterkunft bis auf Weiteres unbewohnbar vermietbar bleibt.

Schöne Herbstferien allen, die welche haben!

Die günstigsten Airbnb-Unterkünfte in den beliebtesten Städten auf Airbnb

Das übelste Airbnb der Schweiz

Play Icon

Reisen

Mit diesen 9 Life-Hacks wird jeder Hotelaufenthalt zum Erfolg

Link zum Artikel

Baumaschine verliert Öl: Alle Züge zwischen Bern und Olten bis Samstagabend umgeleitet

Link zum Artikel

430 Euro für zwei Teller Spaghetti – 5 Mal, als Touristen schamlos abgezockt wurden

Link zum Artikel

Strecke Bern-Olten schon wieder unterbrochen – diesmal wegen eines Gleisschadens

Link zum Artikel

Wie baue ich mir meinen eigenen Camper? Eine Anleitung in 17 Punkten

Link zum Artikel

Du willst klimaneutrale Ferien? Diese 10 Punkte solltest du beachten

Link zum Artikel

Nach Thomas-Cook-Pleite: Zurich-Versicherung will Hotels anzahlen

Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

Link zum Artikel

12 Schweizer Aktivitäten, die du unbedingt mal erlebt haben musst

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

86 Kilometer lang, 3275 Meter hoch: Der brutale Aufstieg mit dem Velo auf den Wuling-Pass in Taiwan

Link zum Artikel

Thomas Cook – warum der zweitgrösste Reisekonzern der Welt konkurs ging

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir (Teil 11)

Link zum Artikel

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Oktoberfest doof findet?

Link zum Artikel

Airbnb zeigt die 10 beliebtesten Häuser 2018 auf Instagram

Link zum Artikel

Workplace environment? Heute lernen wir, wie der Sazerac-Cocktail geht

Link zum Artikel

Hai beisst britischem Schnorchler vor Australien Fuss ab

Link zum Artikel

Mein Veloherz strahlte, nachdem ich diese Schatzinsel entdeckt hatte

Link zum Artikel

«Thomas Cook»-Pleite: So verteidigt sich der Schweizer Ex-Konzernchef

Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

Link zum Artikel

Bock auf Sonne? Diese 7 Orte in Europa sind auch im Herbst der Hammer

Link zum Artikel

Zugverkehr auf Bahn-2000-Strecke zwischen Bern und Olten wieder aufgenommen

Link zum Artikel

Hotels befürchten nach Cook-Pleite Hunderte Millionen Euro Verlust

Link zum Artikel

Dieser Ort mit den drei Wasserfällen ist etwas vom Spektakulärsten, das ich in der Schweiz gesehen habe

Link zum Artikel

Ascension Island: Eine Reportage vom Ende der Welt, dem letzten kleinen Rest von Atlantis

Link zum Artikel

Diese Schweizer radelten von Thun nach Kirgistan – ihre Reise in 30 faszinierenden Bildern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Reisen

Mit diesen 9 Life-Hacks wird jeder Hotelaufenthalt zum Erfolg

52
Link zum Artikel

Baumaschine verliert Öl: Alle Züge zwischen Bern und Olten bis Samstagabend umgeleitet

11
Link zum Artikel

430 Euro für zwei Teller Spaghetti – 5 Mal, als Touristen schamlos abgezockt wurden

97
Link zum Artikel

Strecke Bern-Olten schon wieder unterbrochen – diesmal wegen eines Gleisschadens

7
Link zum Artikel

Wie baue ich mir meinen eigenen Camper? Eine Anleitung in 17 Punkten

60
Link zum Artikel

Du willst klimaneutrale Ferien? Diese 10 Punkte solltest du beachten

39
Link zum Artikel

Nach Thomas-Cook-Pleite: Zurich-Versicherung will Hotels anzahlen

2
Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

7
Link zum Artikel

12 Schweizer Aktivitäten, die du unbedingt mal erlebt haben musst

12
Link zum Artikel

86 Kilometer lang, 3275 Meter hoch: Der brutale Aufstieg mit dem Velo auf den Wuling-Pass in Taiwan

5
Link zum Artikel

Thomas Cook – warum der zweitgrösste Reisekonzern der Welt konkurs ging

17
Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir (Teil 11)

22
Link zum Artikel

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Oktoberfest doof findet?

207
Link zum Artikel

Airbnb zeigt die 10 beliebtesten Häuser 2018 auf Instagram

2
Link zum Artikel

Workplace environment? Heute lernen wir, wie der Sazerac-Cocktail geht

9
Link zum Artikel

Hai beisst britischem Schnorchler vor Australien Fuss ab

6
Link zum Artikel

Mein Veloherz strahlte, nachdem ich diese Schatzinsel entdeckt hatte

6
Link zum Artikel

«Thomas Cook»-Pleite: So verteidigt sich der Schweizer Ex-Konzernchef

4
Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

59
Link zum Artikel

Bock auf Sonne? Diese 7 Orte in Europa sind auch im Herbst der Hammer

28
Link zum Artikel

Zugverkehr auf Bahn-2000-Strecke zwischen Bern und Olten wieder aufgenommen

1
Link zum Artikel

Hotels befürchten nach Cook-Pleite Hunderte Millionen Euro Verlust

1
Link zum Artikel

Dieser Ort mit den drei Wasserfällen ist etwas vom Spektakulärsten, das ich in der Schweiz gesehen habe

18
Link zum Artikel

Ascension Island: Eine Reportage vom Ende der Welt, dem letzten kleinen Rest von Atlantis

15
Link zum Artikel

Diese Schweizer radelten von Thun nach Kirgistan – ihre Reise in 30 faszinierenden Bildern

20
Link zum Artikel

Reisen

Mit diesen 9 Life-Hacks wird jeder Hotelaufenthalt zum Erfolg

52
Link zum Artikel

Baumaschine verliert Öl: Alle Züge zwischen Bern und Olten bis Samstagabend umgeleitet

11
Link zum Artikel

430 Euro für zwei Teller Spaghetti – 5 Mal, als Touristen schamlos abgezockt wurden

97
Link zum Artikel

Strecke Bern-Olten schon wieder unterbrochen – diesmal wegen eines Gleisschadens

7
Link zum Artikel

Wie baue ich mir meinen eigenen Camper? Eine Anleitung in 17 Punkten

60
Link zum Artikel

Du willst klimaneutrale Ferien? Diese 10 Punkte solltest du beachten

39
Link zum Artikel

Nach Thomas-Cook-Pleite: Zurich-Versicherung will Hotels anzahlen

2
Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

7
Link zum Artikel

12 Schweizer Aktivitäten, die du unbedingt mal erlebt haben musst

12
Link zum Artikel

86 Kilometer lang, 3275 Meter hoch: Der brutale Aufstieg mit dem Velo auf den Wuling-Pass in Taiwan

5
Link zum Artikel

Thomas Cook – warum der zweitgrösste Reisekonzern der Welt konkurs ging

17
Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir (Teil 11)

22
Link zum Artikel

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Oktoberfest doof findet?

207
Link zum Artikel

Airbnb zeigt die 10 beliebtesten Häuser 2018 auf Instagram

2
Link zum Artikel

Workplace environment? Heute lernen wir, wie der Sazerac-Cocktail geht

9
Link zum Artikel

Hai beisst britischem Schnorchler vor Australien Fuss ab

6
Link zum Artikel

Mein Veloherz strahlte, nachdem ich diese Schatzinsel entdeckt hatte

6
Link zum Artikel

«Thomas Cook»-Pleite: So verteidigt sich der Schweizer Ex-Konzernchef

4
Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

59
Link zum Artikel

Bock auf Sonne? Diese 7 Orte in Europa sind auch im Herbst der Hammer

28
Link zum Artikel

Zugverkehr auf Bahn-2000-Strecke zwischen Bern und Olten wieder aufgenommen

1
Link zum Artikel

Hotels befürchten nach Cook-Pleite Hunderte Millionen Euro Verlust

1
Link zum Artikel

Dieser Ort mit den drei Wasserfällen ist etwas vom Spektakulärsten, das ich in der Schweiz gesehen habe

18
Link zum Artikel

Ascension Island: Eine Reportage vom Ende der Welt, dem letzten kleinen Rest von Atlantis

15
Link zum Artikel

Diese Schweizer radelten von Thun nach Kirgistan – ihre Reise in 30 faszinierenden Bildern

20
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

7
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Pana 06.10.2019 20:07
    Highlight Highlight In den Bergen von Kolumbien vermietet jemand ein altes Flugzeug auf AirBnB. Hochkultig. Abenteuer pur. Müsste den Link suchen :)
  • P1erre991 06.10.2019 18:31
    Highlight Highlight Vieles ist schön im Prospekt. Wir hatten diesem Sommer ein Haus in Kalamata (Griechenland) die Straße zumHaus war für meine Harley Davidson so ungeeignet das wir das Haus nach 1 Woche verlassen haben! Und die Aussicht und das Haus waren super! C'est la vie!
  • Guybrush Threepwood 06.10.2019 17:39
    Highlight Highlight Watson: preist airbnbs als günstige alternative zu hotels an

    Auch watson: zeigt airbnbs in horenden preisklassen ;)
    • bcZcity 07.10.2019 10:58
      Highlight Highlight Die Idee von Airbnb ist schon lange tot. Es ist zu einer reinen Ferienhaus- und Wohnungsvermittlung mutiert.

      Ansicht nichts schlechtes, wären da nicht die Nebengeräusche mit Zweitwohnungen und steigender Mieten für die Locals.

      Ich für meinen Teil sehe Airbnb nicht als günstige Alternative zu Hotels, sondern als Alternative zu den zentralen 0815 Standorten der meisten Hotels. Dort Ferien machen wo andere tatsächlich leben, das ist für mich der Reiz von Airbnb.

      Leider mit all den Schattenseiten mit etwas fadem Beigeschmack. Aber gibt es Alternativen, ausser ein WG Zimmer bei einem Local?
  • Der Kritiker 06.10.2019 15:13
    Highlight Highlight Ich geb Euch folgenden Tipp: schreibt nur über Unterkünfte, die Ihr selbst schon.besucht habt. Die Bilder sehen häufig katalogmässig aus, die Wirklichkeit ist dann häufig eine andere. Macht Euch auch schlau über die Umgebung, das Quartier. Selbst eine Hammer-Wohnung kann in einer schlechten Umgebung ihren Reiz verlieren...
    • Hinkypunk #wirsindimmernochmehr 06.10.2019 19:23
      Highlight Highlight "schreibt nur über Unterkünfte, die Ihr selbst schon besucht habt."

      Das hört sich nach einem Job für unsere Spesenritter an. 😁
    • Der Kritiker 06.10.2019 20:54
      Highlight Highlight Hinkypunk, was ist Dir lieber? Berichte von Spesenrittern oder von Münchhausengefreiten? 🤔

24 erwachsene Menschen, die spektakulär am Erwachsensein scheitern

Selbstsicher vor sich hin leben, ohne eigentlich genau zu wissen, was man tut – für viele, vor allem jüngere Erwachsene, eine Alltagsrealität. Das geht nicht immer ganz auf, was nicht schlimm, aber manchmal dafür etwas lustig ist.

Es gibt im Leben eine sehr komische Phase. Es ist die Phase, in der sich einige an Bier-Aktionen und/oder neuen Meme-Seiten erfreuen, während ehemalige Klassenkameraden zum zweiten Mal Eltern werden und sich der Hochzeitstag zum fünften Mal jährt. Nicht, dass das eine besser als das andere wäre, aber etwas Verunsicherung stiftet dieser Umstand dennoch.

Mach' ich das überhaupt richtig? Sollte ich nicht schon weiter sein mit meinem Leben? Sind alle anderen nicht einfach Spiesser? Niemand weiss. …

Artikel lesen
Link zum Artikel