Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Michaela Maier gewinnt bei Jauch eine halbe Million Euro – aber wird sie sich darüber freuen können? screenshot:rtl

Kellnerin weiss Millionen-Frage – traut sich aber nicht 😱

25.09.18, 06:21 25.09.18, 11:44


Zwei Wochen lang schuftet Kellnerin Michaela Maier auf der Münchner Wiesn und hebt dabei bis zu zehn Mass aufs Mal. Dass sie nicht nur Bier, sondern auch grossen Druck stemmen kann, zeigt sie gestern bei «Wer Wird Millionär» im Oktoberfest-Spezial. Die 36-Jährige streicht eine halbe Million Euro ein – und agiert dabei abgebrüht wie Robert Lewandowski im Strafraum.

Um auf den heissen Stuhl zu gelangen, muss sie die Silben von Andreas Gabaliers Hulapalu in die richtige Reihenfolge bringen. Maier schafft das in nicht mal drei Sekunden. So schnell kann Helene Fischer nicht mal eine Mass exen. Oans, zwoa, g'suffa!

Item, falls du auch ein bisschen Hulapalu möchtest, bevor wir loslegen. Bitte sehr: 

Auf eigene Gefahr. Video: YouTube/ICH FIND SCHLAGER TOLL!

Also gut, wir hoffen das Ambiente stimmt jetzt bei dir.  

Umfrage

Bist du in Stimmung?

2,189 Votes zu: Bist du in Stimmung?

  • 100%Hulapalu!!

Die ersten zehn Fragen gehen bei Maier runter wie ein Frischgezapftes. Kaum ein Zögern, ein Joker schon gar nicht. Kannst du das auch?

1.Wurde das Brillengeschäft von Einbrechern völlig leer geräumt, so ist der Optiker auch im wahrsten Sinne des Wortes ...?
fassungslos
entspiegelt
stärkenlos
getönt
2.Wäre Adams und Evas Zweitgeborener Schlagzeuger geworden, dann spielte ...?
Teck Dose
Trom Leitung
Abel Trommel
Icherungs Kasten
3.Wobei handelt es sich um einen Ausdruck grosser Überraschung?
Nies gegen die Scheibe!
Furz ins Sofa!
Pinkel auf den Teppich!
Scheiss die Wand an!
4.Ist die Hose an der Taille zu eng, liegt es nahe, dass ich als Schneider dem Kunden zu einer Erweiterung des ...?
Bundes kanzler
Bundes tag
Bundes regierung
Bundes rat
5.Trifft in der himmlischen Hall of Fame der wohl bekannteste Reformator auf Elvis Presley, dann begegnet ...?
Johann Sebastian dem Bach
Edgar Allan dem Poe
Peter Paul dem Rubens
Martin Luther dem King
6.Bei wem bezieht sich die Bezeichnung womöglich nicht auf die künstlerischen Ambitionen, sondern auf den Arbeitsvertrag?
motivierter Maler
eifriger Musiker
engagierter Schauspieler
idealistischer Dichter
7.Was macht man mit Backformen vor dem Befüllen, um ein Anhaften des Teiges zu verhindern?
fetten und mehlen
milchern und eiern
zuckern und schmalzen
buttern und salzen
8.Wessen 75. Geburtstag war im Juni in der Rubrik «Adel» ein Thema für die Regenbogenpresse?
Graf Schweini von Preussen
Prinz Poldi von Bayern
Herzog Effe von Hannover
Fürst Jogi von Württemberg
9.Wovon hat eine Eule doppelt so viele wie ein Mensch?
Halswirbel
Kniescheiben
Schneidezähne
Zehennägel
10.In welchem Song ist am Ende des Intros ein markantes Glasklirren zu hören?
Bitter Sweet Symphony
Cotton Eye Joe
Lemon Tree
Mambo No. 5

Jetzt müssen wir uns natürlich sofort das Glasklirren anhören:

«Lemon Tree» von Fools Garden. Nach dem Gabalier-Ausflug eine herrliche Abwechslung. Sing: «Da da da da dam dee dab da da da da dam dee dab da dab deedly da.»    Video: YouTube/CrazyLittleGirl1995

Ach, übrigens, bevor wir weiterfahren mit der Frage für 32'000 Euro, folgendes kleines Gif:

Frau Maier zeigt dem Jauch, wie er fünf Mass aufs Mal heben kann. «Einfach ein bisschen an den Bauch drücken.»  

Der Gastgeber ist jetzt bereits beeindruckt, doch das Beste steht ja noch bevor. Also weiter mit der nächsten Frage. 

Deutsche Politik. Dein Ding?

Umfrage

Was würdest du antworten?

  • Abstimmen

10,250 Votes zu: Was würdest du antworten?

  • 36%Finanzen
  • 33%Wirtschaft
  • 17%Arbeit
  • 13%Verteidigung

Die Wiesn-Kellnerin bringt auch diese Frage nicht aus der Ruhe. Sie weiss, dass es Olaf Scholz ist und der arbeitet bei den ...

Bevor die 64'000-Euro-Hürde in Angriff genommen wird, gönnen sich Jauch und Maier ein Schlückchen aus dem Masskrug. Viel Zielwasser braucht man auch, um den Jakobsweg zu beenden. 

Doch wo liegt denn das Ende des Pilgerwegs?

Umfrage

Das Ziel der Jakobswege liegt in Spaniens ...?

  • Abstimmen

11,574 Votes zu: Das Ziel der Jakobswege liegt in Spaniens ...?

  • 15%Nordosten
  • 56%Nordwesten
  • 9%Südosten
  • 19%Südwesten

Hier muss Maier zum ersten Mal einen Joker nehmen und holt sich Hilfe bei einer Zuschauerin. Diese weiss zu 100 Prozent, dass Santiago de Compostela in Spaniens ...

... liegt. Weiter geht's mit der Frage zu 125'000 Euro. Einer fiesen Geometrie-Aufgabe.

Auch hier hat Maier Mühe. Verständlich, hat sie doch schon die halbe Mass runtergestürzt. 

Umfrage

Hättest du die Geometrie-Frage gewusst?

  • Abstimmen

11,472 Votes zu: Hättest du die Geometrie-Frage gewusst?

  • 32%spitzwinkliges Dreieck
  • 49%rechtwinkliges Dreieck
  • 17%stumpfwinkliges Dreieck
  • 2%gleichwinkliges Dreieck

Gut für die Kandidatin hat sie noch den Telefonjoker. Noch besser: der Angerufene ist ein Mathe-Lehrer. Dieser schwafelt irgendwas von «pythagoräisch» und gibt die richtige Antwort. Es handelt sich um ein ...

Somit steht die Kellnerin vor der 500'000-Euro-Frage. Die lautet so:

Hättest du die halbe Million geknackt? 

Umfrage

Wer veröffentlicht nahezu täglich sogenannte Permanenzen?

  • Abstimmen

9,693 Votes zu: Wer veröffentlicht nahezu täglich sogenannte Permanenzen?

  • 21%Spielkasinos
  • 32%Sternwarten
  • 23%Flughäfen
  • 24%Vatikan

Die Kandidatin wählt den Publikumsjoker, der ihr nicht weiterhilft. Ihre Tendenz wäre «Spielkasinos» gewesen, diese Antwort wird aber am wenigsten angewählt. Durch den 50-50-Joker fallen «Flughäfen» und «Sternwarten» weg, die beiden meistgetippten Antworten des Publikums. 

Maier nimmt nochmals einen Schluck Bier und geht das volle Risiko ein. Sie wählt Antwort A. 500 Euro oder 500'000 Euro, das ist hier die Frage. Richtig ist: 

Das Zocken hat sich gelohnt. Fehlt also noch eine Frage bis zum grossen Jackpot. Joker hat sie keine mehr, doch Maier hat sofort einen Favoriten. 

Hättest du die Million geholt?

Umfrage

Welches war 1948 das allererste Stück, das in der legendären Augsburger Puppenkiste aufgeführt wurde.

  • Abstimmen

9,367 Votes zu: Welches war 1948 das allererste Stück, das in der legendären Augsburger Puppenkiste aufgeführt wurde.

  • 22%Das doppelte Lottchen
  • 47%Der gestiefelte Kater
  • 23%Jim Knopf und die Wilde 13
  • 8%Die rote Zora

Maier tippt sofort auf den gestiefelten Kater und kann auch erklären, weshalb. Dieser sei von den Gebrüdern Grimm geschrieben und das erste Theater in der Augsburger Puppenkiste sei ein Grimm-Theater gewesen, so die 36-Jährige. Lange überlegt sie, ob sie die Antwort einloggen lassen soll oder nicht.  

Sie entscheidet sich dagegen – und liegt damit falsch. Denn die Antwort wäre richtig gewesen. Die Enttäuschung steht ihr ins Gesicht geschrieben.

Hulapalu kann man da nur sagen! (cma)

Wos host gsogt? Bestehe das Bairisch-Quiz und verdiene dir den Platz auf der Wiesn

1.
Laich
Löwenzahn
Schnaps
Milchkanne
2.
Sandalen
Knochen
Zähne
Pinsel
3.
Ein DJ
Ein Mechaniker
Ein Glatzkopf
Ein Dampfkochtopf
4.
Hirsch
Schmerz
Windmühle
Schnupfen
5.
Fahrradpumpe
Schupfnudeln
Drehorgel
Schaumwein
6.
Ohrfeige
Zettel
Füchse
Schlucht
7.
Durchdrehen
Geheimnisse verraten
Schulden erlassen
Ein schmatzendes Geräusch erzeugen
8.
Sicherheitsnadel
Gämse
Liebhaber
Schulhausmeister
9.
Wildschweinhaxen
Bayerisches Volksfest
hässlich
barfuss

Wer wird Millionär?

64 Prozent der Zuschauer gaben diesem «Loser» die falsche Antwort – er hörte nicht auf sie

«Klugscheisser» brilliert bis zu dieser Frage, bei der KEINER von 3 Jokern hilft

Diese Kandidatin war richtig gut unterwegs – dann kam eine kinderleichte Mathe-Frage 

Diese Kandidatin war super unterwegs – doch dann kam für 64'000 Euro die Sportfrage ...

Diese kreuzfalschen Prüfungsantworten verdienen die Bestnote

Millionär, Schauspieler, Unternehmer und Olympiasieger

Video: watson/Nico Franzoni, Lya Saxer

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
14
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • lilie 25.09.2018 20:37
    Highlight Die letzte Frage wsr doch einfach - alle Geschichten ausser dem gestiefelten Kater gabs doch 1948 noch gar nicht. Oder überseh ich jetzt da was? 🤔
    6 8 Melden
    • forestkidd 25.09.2018 23:09
      Highlight Nicht ganz. Die Rote Zora kam 1941 raus. Hätte also auch sein können. Das doppelte Lottchen war 1949 und Jim Knopf und die Wilde 13 erschien 1962.
      5 0 Melden
  • Eric Lang 25.09.2018 09:18
    Highlight Ich hätte ihr die Million gegönnt!
    Leider hat sie zuvor den Publikums Joker falsch eingesetzt, der 50-50 wäre gleich der richtige gewesen.
    19 4 Melden
    • _stefan 25.09.2018 11:01
      Highlight Ich denke nicht, dass das Gesamtpublikum die Millionenfrage hätte beantworten können... Ab einer gewissen Summe ist dieser Joker nutzlos.
      34 4 Melden
    • Eric Lang 25.09.2018 20:06
      Highlight @ Stefan, es war wohl eine der einfachsten Millionenfragen ever und für ein älteres Publikum nahezu perfekt.
      Ich hätte es auch gewusst...
      1 5 Melden
    • _stefan 26.09.2018 11:54
      Highlight @Eric Lang: Wir werden es leider nie erfahren ;)

      Für diese Frage wäre ich zumindest zu jung gewesen und hätte als Zuschauer vor Ort definitiv auf mein Stimmrecht verzichtet...
      2 0 Melden
  • Ehringer 25.09.2018 08:47
    Highlight Übrigens zum Geschwafel über pythagoräisch: Bei 3, 4 und 5 handelt es sich ume ein gythagoräisches Zahlentripel, das heisst die Quadrate der beiden kleinen Seiten ergeben addiert das Quadrat der grossen Seite. 3^2+4^2=5^2 oder 9+16=25.
    Weil das genau die Grundlage vom Satz von Pythagoras ist (a^2+b^2=c^2) und der nur in rechtwinkligen Dreiecken gilt, muss also ein Dreieck, dass aus einem pythagoraischen Zahlentripel besteht, rechtwinklig sein. 5, 12 und 13 wäre ein weiteres Beispiel, gibt unendlich viele davon.

    So genug gestrebert, aber zwischendurch etwas zu lernen schadet ja auch nicht ;)
    61 16 Melden
    • Uranos 25.09.2018 18:58
      Highlight Und ich dachte Pythagoras sei das einzige, was man aus dem Mathematikunterricht noch weiss.
      13 3 Melden
  • 's all good, man! 25.09.2018 08:20
    Highlight Habe es geschaut und mich verliebt. Und wohl ganz Deutschland auch. Was für eine schöne Frau - was für eine kluge, sympathische, taffe Frau! 😍
    168 8 Melden
    • Reaganomics Lamborghini 25.09.2018 12:30
      Highlight word!
      26 5 Melden
  • Chääschueche 25.09.2018 07:43
    Highlight Gratulation an die Dame! Gönne ihr das 👍
    65 1 Melden
  • Rectangular Circle 25.09.2018 07:11
    Highlight Sie hat mit Risiko 500'000 gewonnen. Ich hätte mich das nicht getraut!
    217 1 Melden
    • Ad Sch 25.09.2018 07:31
      Highlight scripted...!
      7 100 Melden
    • Lümmel 25.09.2018 21:07
      Highlight @Ad Sch: Aluhut nicht vergessen.
      8 0 Melden

Trash-TV-Regisseur packt aus – das sind seine absurdesten Anekdoten

Kai Tilgen manipuliert für die Quote. So sehr, dass sich der Regisseur von «DSDS» und Co. sicher ist, dass er nicht in den Himmel kommt.

Kai Tilgen ist 57 Jahre alt und seit 24 Jahren Profi im Trash-TV-Metier – er hatte TV-Formate wie «Deutschland sucht den Superstar», «Verstecke Kamera», Hochzeits- und Abnehmwettbewerbe in der Hand. Nun hat er in einem Buch darüber aus dem Nähkästchen geplaudert – und die absurden Anekdoten, die er da so erzählt, klingen fast genauso scripted wie die Sendungen selbst ... 

Nach über zwei Jahrzehnten Schieberei im Fernsehen glaubt Tilgen selbst nicht mehr, dass er in den Himmel kommt. Warum? …

Artikel lesen