Sport kompakt

Der EHC Biel präsentiert sein neues Logo – und erntet dafür einen Shitstorm

07.05.15, 17:35 07.05.15, 17:47

Der EHC Biel hat heute Mittag mit Freude sein neues Logo präsentiert. Die Fans scheinen mit dem neuen Klub-Auftritt jedoch gar keine Freude zu haben. In den Kommentarspalten von Facebook prasselt ein regelrechter Shitstorm nieder. Kritisiert wird vor allem der Fakt, dass nirgendwo zu erkennen ist, dass es sich um den EHC Biel handelt. Da nur die Buchstaben E, H und C zu erkennen sind, könnte es sich theoretisch um jeden EHC der Welt handeln. (cma)

Die Mitteilung des EHC Biel auf Facebook. bild: facebook.com

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

«Eishockey aktuell» – SRF lanciert neues Eishockeymagazin

Das Schweizer Fernsehen SRF erweitert die Eishockey-Berichterstattung um eine neue Sendung. Ab der neuen Saison berichtet das Magazin «Eishockey aktuell» über alle Spiele und alle Tore einer Runde.

Die Sendung wird während der Qualifikation an Werktagen mit vier oder mehr National-League-Spielen ausgestrahlt. Die Sendedauer soll jeweils 30 bis 40 Minuten betragen. Bei Wochenendrunden berichten «Sportaktuell» und «Sportpanorama» wie gewohnt über die Spiele im Schweizer Eishockey.

Moderiert …

Artikel lesen