DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Und stramme Wädli noch dazu

Für diese Oberschenkel braucht es einen Waffenschein

28.02.2014, 10:5328.02.2014, 12:47
Den&nbsp;<strong>Umfang von 73 Zentimetern</strong> haben die Oberschenkel von <strong>Robert Förstemann,</strong> dessen Unterkörper wir hier in der Bildmitte sehen. Im Klartext: Seine Oberschenkel sind <strong>breiter als die Taille von Heidi Klum</strong> (65 Zentimeter). Förstemann ist Velorennfahrer, genauer gesagt: Sprinter auf der Bahn. An der WM in Kolumbien reichte es dem Deutschen im Teamsprint nur zu Silber – kein Wunder, wenn man mit <strong>zwei Mägerli Muck</strong>&nbsp;antreten muss. (ram)
Den Umfang von 73 Zentimetern haben die Oberschenkel von Robert Förstemann, dessen Unterkörper wir hier in der Bildmitte sehen. Im Klartext: Seine Oberschenkel sind breiter als die Taille von Heidi Klum (65 Zentimeter). Förstemann ist Velorennfahrer, genauer gesagt: Sprinter auf der Bahn. An der WM in Kolumbien reichte es dem Deutschen im Teamsprint nur zu Silber – kein Wunder, wenn man mit zwei Mägerli Muck antreten muss. (ram)Bild: Reuters
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Nichts Neues von Kyrgios – in Miami tickt er wieder mal aus

Nick Kyrgios ist beim ATP-Masters 1000 in Miami in den Achtelfinals ausgeschieden. Der australische Bad Boy unterlag dem Italiener Jannik Sinner 6:7 und 3:6 – und machte seinem Image mal wieder alle Ehre.

Zur Story