Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Queen-Enkelin Eugenie lädt Öffentlichkeit zur Hochzeit ein



Wie bei Harry und Meghan: Die britische Prinzessin Eugenie will bei ihrer Hochzeit im Oktober die Öffentlichkeit mit dabei haben. Wie das Königshaus am Mittwoch bekanntgab, sind zu den Feierlichkeiten auf Schloss Windsor am 12. Oktober insgesamt 1200 Menschen geladen.

Die 28 Jahre alte Eugenie heiratet ihren langjährigen Freund Jack Brooksbank. Die Gäste können sich über die Webseite des Königshauses bewerben. Bei der Hochzeit können sie dann auf dem Schlossgelände das Eintreffen der Gäste beobachten, die Zeremonie auf einer Videoleinwand mitverfolgen und danach dem frisch vermählten Paar zujubeln. Im Anschluss an die Hochzeit ist eine Kutschfahrt durch den Ort Windsor geplant.

Auch Vertreter von Wohltätigkeitsorganisation und Kinder aus von der Prinzessin besuchten Schulen seien eingeladen, hiess es in der Mitteilung des Buckingham Palace. Bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan hatte es ein ähnliches Programm gegeben.

Prinzessin Eugenie ist die zweitälteste Tochter von Prinz Andrew und seiner Ex-Frau Sarah Ferguson. Sie ist Nummer neun in der britischen Thronfolge. Königin Elizabeth II. (92) und ihr Mann Prinz Philip (97) hatten sich über die Verlobung erfreut gezeigt. (sda/dpa)

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen