DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Maschinenbau

Bei Starrag gehen im ersten Quartal weniger Aufträge ein



Der Werkzeugmaschinenhersteller Starrag hat im ersten Quartal 2014 seinen Umsatz um 2,4 Prozent auf 93 Millionen Franken gesteigert. Beim Bestellungseingang musste das Unternehmen jedoch einen starken Einbruch von 20,7 Prozent auf 88,1 Millionen Franken hinnehmen. Das sei auch im langfristigen Vergleich unterdurchschnittlich, hält das Unternehmen am Freitag fest.

Auch der Reingewinn ging um 8 Prozent zurück. Unter dem Strich resultierten noch 2,6 Millionen Franken. Im Vergleichsquartal 2013 waren es 2,8 Millionen gewesen. Ein Lichtblick ist der Auftragsbestand, der Ende März mit 268,5 Millionen Franken den Vorjahreswert um 3,1 Prozent übertraf. (trs/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter