Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Eines von 2400 gratis Spielen: Das Kultspiel «Maniac Mansion» ist ein 1987 erschienenes Point-and-Click-Adventure.

Ein Traum für Retro-Gamer

2400 Spiele-Klassiker aus den 80ern: Diese 22 Game-Perlen können Sie jetzt gratis spielen

06.01.15, 15:40 07.01.15, 10:31


Den Online-Archivaren von archive.org sei Dank. Sie haben in ihrem Gratis-Angebot schon eine Million Bücher, Hunderttausende Audiodateien, Zehntausende Filme vereinigt – und nun auch noch 2400 Retro-Games aus der MS-Dos-Zeit

Buzzfeed hat sich ins Archiv gestürzt und die 22 besten Spiele-Klassiker herausgesucht. Darunter sind Perlen wie «Wolfenstein 3D», «Indiana Jones und der letzte Kreuzzug», «Lemmings 2», «Zak McKracken» und «Maniac Mansion» (siehe Slideshow).

Das ist nicht das erste Mal, dass archive.org alte Spieleperlen wieder verfügbar macht. Bereits im November 2014 brachte das Online-Archiv 900 Spielhallen-Klassiker zurück, die direkt in einem Browser wie Chrome oder Firefox gespielt werden können.

«Buggy Challenge»

So echt hat nie mehr eine Wüste ausgesehen wie in «Buggy Challenge».

Ein weiterer Fundus für Retro-Gamer ist die Webseite SNS Fun. Dort kann man Dutzende Super-Nintendo-Spiele gratis im Webbrowser spielen. 

«Super Mario World»

Auch «Super Mario World» lässt sich gratis im Browser spielen.

Und hier können Sie den Super Nintendo im grossen Spielkonsolen-Duell zur besten Konsole aller Zeiten wählen! :)

Umfrage

Welche Spiel-Plattform bevorzugen Sie?

227 Votes zu: Welche Spiel-Plattform bevorzugen Sie?

  • 35%PC
  • 34%PS4
  • 15%Xbox One
  • 7%Wii U
  • 8%Andere

Hier können Sie die Spiele gratis ausprobieren

>> Die ganze Geschichte bei buzzfeed.de nachlesen

(oli)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

4
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Asmodeus 08.01.2015 08:04
    Highlight Eine geile Seite.
    Leider sind es oft nur die schlechteren DOS-Versionen anstelle der überlegenen Amiga-Version desselben Spiels. (Maniac Mansion, Zak McKracken etc.) und die Dosbox spielt Spiele wie Loderunner so schnell ab, dass man gar nicht spielen kann.

    Aber es ist trotzdem cool in der Nostalgie zu schlendern :)
    0 0 Melden
  • Anna Rothenfluh 06.01.2015 23:28
    Highlight MANIAC MANSION! Der Wahnsinn!!!
    3 0 Melden
  • Preacher 06.01.2015 16:04
    Highlight Sagt mal Watson, macht ihr das ABSICHTLICH ?? :p
    2 1 Melden
    • Oliver Wietlisbach 06.01.2015 16:38
      Highlight Ja! ;)
      3 0 Melden

Warum «A Link to the Past» das beste «Zelda»-Game aller Zeiten bleibt

Anfang der 90er-Jahre erschien ein Abenteuer auf der Nintendo-Konsole Super NES, das nicht nur Videospielgeschichte schrieb, sondern sich auch bei vielen Spielerinnen und Spielern tief im Herzen einnistete. Ein subjektiver Rückblick.

Das erste «The Legend of Zelda» für das NES war 1986 ein kleiner, aber feiner Geniestreich. Magische Waffen finden, geheime Höhlen entdecken, Dungeons erkunden und sich als kleiner Pixelheld mit der Zeit immer grösser und stärker fühlen. Das war damals ganz grosse Videospielkunst. Gross war dann aber die Enttäuschung, als der Nachfolger «Zelda II: The Adventure of Link» die liebgewonnene Perspektive verliess und einen komplett anderen Weg einschlug. Spass hat es aber trotzdem gemacht, …

Artikel lesen