DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
IMAGO / Pacific Press Agency

Swiss Ice hockey, Eishockey - Winterthur vs Olten 1-4 1102.2020, Winterthur, Zielbau Arena, EHC Winterthur vs EHC Olten Michael Rudolf (O) againt Uinter Guerra and Silvan Hess (W) Winterthur Zürich Switzerland Copyright: SergioxBrunetti

Szene aus einem Spiel der Swiss League. Bild: IMAGO / Pacific Press Agency

Quizzticle

Nach der NLA nun die NLB: Kennst du alle Klubs, die je in der zweithöchsten Liga spielten?



Die National League wird nächste Saison 13 Teams umfassen, nachdem vergangene Woche ein Klub aufgestiegen ist. Wir nennen ihn nicht, damit du ihn unten selber aufschreiben kannst. Der Klub hat damit die zweithöchste Schweizer Eishockey-Liga verlassen, in der er zuletzt lange gespielt hat.

1947, und damit zehn Jahre nach der Nationalliga A, wurde die Nationalliga B eingeführt, die mittlerweile Swiss League heisst. Seither spielten 55 Klubs in der zweithöchsten Liga. Einige haben in der Zwischenzeit fusioniert oder sind ganz von der Eishockey-Landkarte verschwunden. Wir waren für einmal grosszügig und lassen deshalb mancherorts eine Eingabe gleich für zwei Klubs gelten.

So funktioniert es:

Viel Erfolg!

Die Notenskala

48-55 Punkte: 6
42-47 Punkte: 5,5
38-41 Punkte: 5,0
33-37 Punkte: 4,5
28-32 Punkte: 4
Unter 28 Punkten: Nachsitzen!

Die höchste Liga

Mehr Quiz-Spass

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das verdienen die NHL-Schweizer

1 / 15
So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL
quelle: ap/fr170793 ap / mark zaleski
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Nico «schwadert» bei den Synchronschwimm-Stars – und geht fast unter

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Rauszeit

Satellitenmodus ein: Erkennst du alle Schweizer Bergseen von oben?

In der Schweiz gibt es rund 1500 Seen. Die grössten sind Genfersee, Neuenburgersee, Bodensee, Vierwaldstättersee und Zürichsee. Die meisten von euch erkennnen diese Seen wohl auch aus der Vogelperspektive sofort.

Doch es gibt auch hunderte kleiner natürlicher Seen, vor allem in den Alpen. Viele Namen kommen dir da bestimmt bekannt vor – aber erkennst du sie auch, wenn du nur das Satellitenbild siehst?

Artikel lesen
Link zum Artikel