Schweiz
Polizeirapport

Luterbach: Mann bei Arbeitsunfall in Solothurn tödlich verletzt

Polizeirapport

Mann bei Arbeitsunfall in Luterbach SO tödlich verletzt

25.06.2024, 12:13

Bei einem Arbeitsunfall in einem Industriebetrieb in Luterbach SO ist am Montag ein 59-jähriger Mann tödlich verletzt worden. Der Mann wurde laut Angaben der Polizei beim Umfüllen von Natronlauge in einen grossen Tank eingeklemmt. Er kam auch mit der Industriechemikalie in Berührung.

ARCHIV - 15.05.2019, Bayern, Dachau: Ein Blaulicht leuchtet im K
Ein Mann ist am Montag in Luterbach SO tödlich verunfallt. Bild: keystone

Der Mann sei trotz Rettungsmassnahmen vor Ort verstorben, teilte die Kantonspolizei Solothurn am Dienstag mit.

Weitere drei Mitarbeiter seien ebenfalls um 16.40 Uhr mit der Natronlauge in Berührung gekommen. Sie seien ins Spital gebracht worden. Natronlauge ist eine ätzende, wasserklare und geruchlose Flüssigkeit.

Die Polizei und die Staatsanwaltschaft klären den genauen Hergang und die Ursache des Unfalls ab. (sda/ome)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.