Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf Autobahn A9 in der Waadt

Ein 38-jähriger Motorradfahrer ist bei einer Kollision mit einem Auto am Freitagnachmittag auf der Autobahn A9 zwischen Vennes und Blécherette im Kanton Waadt tödlich verletzt worden. Wiederbelebungsversuche vor Ort blieben erfolglos.

Zu dem Unfall kam es gegen 15.30 Uhr, wie die Waadtländer Kantonspolizei am Samstag mitteilte. Zum Unfallhergang machte die Polizei keine Angaben. Vor Ort habe die Polizei den schwerverletzten Motorradfahrer angetroffen. Trotz sofortiger Hilfe und Reanimationsversuchen sei der Schweizer noch auf der Unfallstelle verstorben.

Die Autobahn bleib bis nach Mitternacht gesperrt. Die Polizei suchte Zeugen, die nähere Angaben zum Unfallhergang machen könnten. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Mehr Polizeirapport: