Schweiz
Polizeirapport

Tödlicher Absturz: Basejumper prallt im Berner Oberland gegen Felswand

Polizeirapport

Tödlicher Absturz: Basejumper prallt im Berner Oberland gegen Felswand

13.08.2023, 16:0714.08.2023, 11:13

Am Freitagabend, dem 11. August, ist beim Stechelberg im Berner Oberland ein Basejumper tödlich verunfallt. Erst am Samstagmorgen konnte der Mann geborgen werden.

Wie die regionale Staatsanwaltschaft und die Berner Kantonspolizei am Sonntag mitteilten, blieb am Freitagabend eine Suche nach dem Mann mit einem Helikopter und einer Drohne erfolglos. Kurz nach 20.45 Uhr war der Polizei der Unfall gemeldet worden.

Am Samstagmorgen wurde der Verunfallte schliesslich mit Unterstützung eines Personensuchhundes gefunden. Vor Ort konnte jedoch nur noch der Tod des Basejumpers festgestellt werden. Es liegen laut Communiqué konkrete Hinweise zur Identität des Verstorbenen vor. Die formelle Identifikation steht jedoch noch aus.

Laut bisherigen Erkenntnissen sprang der Mann von der Absprungstelle «High Ultimate» ab. Aus noch zu klärenden Gründen geriet er in Schwierigkeiten und prallte gegen eine Felswand. Die Polizei ermittelt.

Das Lauterbrunnental mit den Dörfern Mürren und Stechelberg gilt in der Basejumpszene als Mekka. Immer wieder kommt es allerdings zu tödlichen Unfällen. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.