Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Auffahrunfall in Döttingen AG mit vier Fahrzeugen

Bild

Bild: Kapo ag

Vier Fahrzeuge sind am Montag in Döttingen AG in einen Auffahrunfall verwickelt gewesen. Eine Person musste zur Kontrolle in ein Spital gebracht werden.

Gemäss Polizeiangaben vom Dienstag fuhr ein 49-jähriger Baselbieter um 13.45 Uhr auf der Aaretalstrasse von Würenlingen in Richtung Döttingen. Er übersah eine Fahrzeugkolonne, die sich vor der Lichtsignalanlage bei der Einmündung Döttingen Dorf gebildet hatte

Er fuhr von hinten auf ein Fahrzeug auf. Dies hatte zur Folge, dass zwei weitere Autos touchiert wurden. Eine 40-jährige Autofahrerin musste durch die Ambulanzbesatzung zur Kontrolle ins Spital geführt werden. Der Unfallverursacher wird durch die Kantonspolizei zur Anzeige gebracht. (sda)

Mehr Polizeirapport: