Spass
Klischeekanone

Die Schweiz in 11 (leider) ehrlichen Karten

Die Schweiz in 11 (leider) ehrlichen Karten

Die Schweiz ist ein Flickenteppich verschiedener Traditionen und Kulturen. Der Kit, der uns zusammenhÀlt, ist die ganz genaue Vorstellung, welche Klischees wo zu verorten sind.
21.04.2021, 05:4022.04.2021, 06:56
Jodok Meier
Folge mir
Mehr «Spass»

++ TRIGGERWARNUNG ++

Viel EinfĂŒhrung braucht es an dieser Stelle nicht. Wir Schweizer sind eine Willensnation, deren kollektive IdentitĂ€t so schwer zu fassen ist, wie es Aargauer*innen schwer fĂ€llt, Auto zu fahren. Verschwenden wir also nicht zu viel Zeit, ehe wir zum Eigentlichen kommen. Sonst sind die Berner*innen morgen noch dran.

Oder ganz kurz (wie die Appenzeller*innen): Es handelt sich um satirische Klischeeausschlachtung. Nehmt euch also nicht so ernst wie die Genfer*innen. Denn denkt dran: Nicht alle können so toll wie die ZĂŒrcher*innen sein.

Die Schweiz in ehrlichen Karten
Bild: watson

Die Schweiz in ehrlichen Karten
Bild: watson

Die Schweiz in ehrlichen Karten
Bild: watson

Die Schweiz in ehrlichen Karten
Bild: watson

Die Schweiz in ehrlichen Karten
Bild: watson

Die Schweiz in ehrlichen Karten
Bild: watson

Die Schweiz in ehrlichen Karten
Bild: watson

Die Schweiz in ehrlichen Karten
Bild: watson

Die Schweiz in ehrlichen Karten
Bild: watson

Die Schweiz in ehrlichen Karten
Bild: watson

Die Schweiz in ehrlichen Karten
Bild: watson

Noch mehr «Swissness» (und ihre TĂŒcken):

DANKE FÜR DIE ♄
WĂŒrdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstĂŒtzen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstĂŒtze uns per BankĂŒberweisung.
25 GrĂŒnde, warum wir auch in der Schweiz JahrbĂŒcher brauchen
1 / 27
25 GrĂŒnde, warum wir auch in der Schweiz JahrbĂŒcher brauchen
«Ich habe bei all meinen PrĂŒfungen geschummelt.» bild: reddit

Auf Facebook teilenAuf X teilen
5 unbestrittene GrĂŒnde wieso Poutine besser als Fondue ist
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
157 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank fĂŒr dein VerstĂ€ndnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Ronny_Chur
21.04.2021 06:15registriert Oktober 2014
Gruass vu Khur oba aba😂😂
Die Schweiz in 11 (leider) ehrlichen Karten\nGruass vu Khur oba aba😂😂
70329
Melden
Zum Kommentar
avatar
PsychoP
21.04.2021 07:29registriert April 2020
Also aus politischer Sicht wĂŒrde ich die Karte 4 sehr begrĂŒssen, ansonsten halte ich es wie folgt...
Die Schweiz in 11 (leider) ehrlichen Karten\nAlso aus politischer Sicht wĂƒÂŒrde ich die Karte 4 sehr begrĂƒÂŒssen, ansonsten halte ich es wie folgt...
37540
Melden
Zum Kommentar
avatar
-C-
21.04.2021 06:51registriert Februar 2016
Naja.. Ihr habt euch MĂŒhe gegeben.. Und 1, 2 Mal haben meine Mundwinkel kurz nach oben gezuckt..
34680
Melden
Zum Kommentar
157
Der gefÀhrlichste Song der Welt ist ...?
Wie bedrohlich kann ein Rocksong sein, dass er eine FBI-Untersuchungen rechtfertigt? Im Falle von «Louie Louie» ging es 1964 um nicht weniger als die Rettung der amerikanischen Jugend.

Verehrte Leserschaft, es gibt einen Grund, weshalb dieser Artikel heute erscheint: Jubelt, denn heute, am 11. April, ist International Louie Louie Day! Jawohl, ein internationaler Feiertag, um den vielleicht grossartigsten Song der Geschichte des Rock'n'Rolls zu ehren. Dies umso mehr, weil just jener Track anno dazumal eine FBI-Untersuchung nach sich zog. Jawohl: Das Federal Bureau of Investigation investierte Zeit und Geld darin, einen Popsong zu untersuchen. Aber erst mal von vorne:

Zur Story