Spass
Nordkorea

7 unglaubliche «Fakten» über Nordkorea

A North Korean elderly man bows before the statues of North Korea's late leader Kim Jong Il, right, and his father, North Korea's founder Kim Il Sung, in Pyongyang, North Korea, Sunday, Feb. ...
Ein nordkoreanischer Mann verbeugt sich vor den Statuen von Kim il-Sung und Kim Jong-il.Bild: AP/AP

Kim Jong-il erfand Burritos und Hamburger – 7 unglaubliche «Fakten» über Nordkorea

07.01.2022, 19:5407.01.2022, 22:13
Mehr «Spass»

Nordkorea ist ein spezielles Land. Das wissen die meisten. Hermetisch abgeriegelt von der Aussenwelt wird das Land von einem Diktator mit Allmachtsfantasien regiert. Auch das wissen die meisten.

Aber wusstest du, dass Nordkorea auch ein Land der kulinarischen Extravaganzen ist? Dass der Burrito in Nordkorea erfunden wurde? Und der Hamburger auch? Nein? Du von westlicher Propaganda gehirngewaschenes Schlafschaf!

Hier kommen sieben «Fakten» über Nordkorea (oder hauptsächlich über den 2011 verstorbenen Kim Jong-il), die von den Mainstreammedien verschwiegen werden.

Pjöngjang, oder: Die Geburtsstätte der Haute Cuisine

Die Nordkoreaner lieben Burritos.
Die Nordkoreaner lieben Burritos. bild: screenshot independet.co,uk

In Nordkorea boomt die Streetfood-Kultur gerade. Zumindest behauptet das ein Propagandavideo von «Pen News». In dem kurzen Beitrag sieht man einen Strassenimbiss vor der Kumsong Food Factory in Pjöngjang, welcher «Weizenwraps» an Kinder und Soldaten verkauft. Kommunistische Lobeshymnen untermalen das Ganze musikalisch.

Die Zeitung «Rodong Sinmun» berichtete daraufhin, das Gericht sei ursprünglich 2011 von Kim Jong-il, dem Vater und Vorgänger des derzeitigen Machthabers, erfunden worden. Auch Kim Jong-un hätte grosse Freude an den «Weizenwraps».

Doch die Burritos sind nicht das einzige kulinarische Erbe Nordkoreas. Berichten zufolge soll die Zeitung «Minju Joson» Kim Jong-il als Erfinder des Hamburgers entdeckt haben. Gemäss dem Blatt erfand der ehemalige Führer im Jahr 2000 ein brandneues Sandwich und nannte es «Doppelbrot mit Fleisch». Das neue Essen sollte Lehrer und Schüler mit hochwertiger Nahrung versorgen.

Die doppelte-Regenbogen-Geburt des Kim Jong-il

Dangerous times ... military leaders have reportedly been removed on the pretext of dishonouring the late Kim Jong-Il, right.
Kim Jong-il.Bild: KCNA/KNS

Allgemein war Kim Jong-il ein ganz spezieller Mann. Der Legende nach erschienen bei seiner Geburt 1942 ein doppelter Regenbogen und ein leuchtender neuer Stern am Himmel. Als er dann im sibirschen Dorf Wjatskoje auf dem heiligen Berg Paektusan das Licht der Welt erblickte, wechselte die Jahreszeit sofort von Winter auf Frühling.

Kim Jong-il musste nie auf die Toilette

Würde bei Kim Jong-il Verwirrung auslösen: eine Toilette.
Würde bei Kim Jong-il Verwirrung auslösen: eine Toilette.bild: shutterstock

Laut verschiedenen Berichten soll in Kims offizieller Biografie auf der staatlichen nordkoreanischen Website gestanden haben, dass Kim kein einziges Mal in seinem Leben auf die Toilette musste. Nie.

Krabbeln ist für westliche Babys

Es ist nicht klar, wer dieses Baby ist, aber Kim Jong-il ist es ganz bestimmt nicht.
Es ist nicht klar, wer dieses Baby ist, aber Kim Jong-il ist es ganz bestimmt nicht.bild: shutterstock

Offiziellen Aufzeichnungen zufolge lernte Kim Jong-il im Alter von drei Wochen zu laufen und mit acht Wochen zu sprechen. Während seines Studiums an der Kim-Il-Sung-Universität soll er innerhalb von drei Jahren 1500 Bücher und sechs vollständige Opern geschrieben haben. Laut seiner offiziellen Biografie sind alle seine Opern «besser als alle anderen in der Geschichte der Musik».

Sein Sohnemann Kim Jong-un erbte die übermenschlichen Kräfte seines Vaters. So soll er zum Beispiel bereits im zarten Alter von drei Jahren mit dem Auto durch Pjöngjang gekurvt sein.

Kim die Sportskanone

Max Homa hits from the fairway on the fourth hole during the first round of the Tournament of Champions golf event, Thursday, Jan. 6, 2022, at Kapalua Plantation Course in Kapalua, Hawaii. (AP Photo/M ...
Bild: keystone

Im Jahr 1994 berichteten die Medien in Pjöngjang, dass Kim Jong-il, als er zum ersten Mal einen Golfschläger in die Hand nahm, auf Nordkoreas einzigem Golfplatz eine Runde mit 38 unter Par spielte, darunter 11 Hole-in-ones. Jeder seiner 17 Leibwächter soll diese rekordverdächtige Leistung bestätigt haben. Danach beschloss er, sich für immer vom Golfsport zurückzuziehen.

Kim die Stilikone

epa02701908 An undated photo released by the (North) Korean Central News Agency on 25 April 2011 shows North Korean leader Kim Jong-il inspecting products at Ryongsong Machinery Factory in South Hamgy ...
Style-Ikone Kim Jong-il bei einer Inspektion der Ryongsong Maschinenfabrik.Bild: EPA/YNA

Wie die kommunistische Zeitung «Rodong Sinmun» im Jahr 2010 berichtete, sollen Kim Jong-ils Traineranzüge zu einem weltweiten Modephänomen geworden seien. Sein Status als Modeikone ist Berichten zufolge auch auf seinen Sohn und Nachfolger Kim Jong-un übergegangen.

Chronos Kim Jong-un, Gott der Zeit

Die Nordkoreaner glauben, dass dem Land während der Besetzung durch japanische Imperialisten im Jahr 1919 Zeit gestohlen wurde. Im Jahr 2015 beschloss Kim Jong-un, etwas dagegen zu tun, die verlorene Zeit für sein Volk wieder zurückzuholen. Nordkorea stellte seine Uhr am 15. August 2015 um 30 Minuten zurück. (dfr)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Nordkorea feiert Geburtstag Kim Jong Il
1 / 11
Nordkorea feiert Geburtstag Kim Jong Il
Eine Verbeugung vor dem einbalsamierten Körper des Vaters: Der Geburtstag des verstorbenen Diktators Kim Jong-il wird in Nordkora jährlich am 16. Februar 1942 als «Tag des strahlenden Sterns» begangen.
quelle: epa/yonhap/rodong sinmun / rodong sinmun
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Nord- und Südkorea vereint im Eishockey
Video: srf
Das könnte dich auch noch interessieren:
99 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Steasy
07.01.2022 20:31registriert Dezember 2019
Das erinnert an Chuck Norris-Witze.

Kim Jong Ils Tränen konnten übrigens auch Krebs heilen. Zu blöd, dass er in seinem Leben nicht ein einziges Mal geweint hat.
3042
Melden
Zum Kommentar
avatar
Jep.
07.01.2022 20:19registriert Januar 2022
Mit Kim haben sich auch die GOAT Diskussionen im Tennis (das er erfunden hat) erübrigt: er hat nämlich alle Grand Slam Turniere seit 1833 gewonnen. Sorry Nole, Fedi & Rafa.
2133
Melden
Zum Kommentar
avatar
Mr.Grim
07.01.2022 20:31registriert Juli 2018
Ist wohl ein Verwandter von Chuck Norris .
1762
Melden
Zum Kommentar
99
Der gefährlichste Song der Welt ist ...?
Wie bedrohlich kann ein Rocksong sein, dass er eine FBI-Untersuchungen rechtfertigt? Im Falle von «Louie Louie» ging es 1964 um nicht weniger als die Rettung der amerikanischen Jugend.

Verehrte Leserschaft, es gibt einen Grund, weshalb dieser Artikel heute erscheint: Jubelt, denn heute, am 11. April, ist International Louie Louie Day! Jawohl, ein internationaler Feiertag, um den vielleicht grossartigsten Song der Geschichte des Rock'n'Rolls zu ehren. Dies umso mehr, weil just jener Track anno dazumal eine FBI-Untersuchung nach sich zog. Jawohl: Das Federal Bureau of Investigation investierte Zeit und Geld darin, einen Popsong zu untersuchen. Aber erst mal von vorne:

Zur Story