Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

NBA

Sefolosha mit acht Punkten und fünf Rebounds beim siebten Hawks-Sieg in Serie



Die Atlanta Hawks und Thabo Sefolosha sind in der NBA derzeit nicht zu stoppen. Das Team mit dem Schweizer Guard gewinnt in der Nacht auf Dienstag überlegen mit 108:92 gegen die Indiana Pacers.

abspielen

Die Highlights der Partie. video: youtube/nba recap

Es war der siebte Sieg in Serie für Atlanta. Dies gelang den Hawks zuletzt in der Saison 2009/10. Atlanta belegt in der Eastern Conference damit weiter den zweiten Platz. Thabo Sefolosha stand fast 16 Minuten auf dem Parkett. Der Romand erzielte acht Punkte und holte sechs Rebounds herunter, fünf davon unter dem eigenen Korb. Bester Werfer von Atlanta war Center Al Horford mit 25 Punkten. (pre/si)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Stanley-Cup-Sieger! Tampa Bay holt sich zum zweiten Mal den Kübel

Die Tampa Bay Lightning sind zum zweiten Mal Stanley-Cup-Sieger. Das Team aus Florida gewann die Final-Serie gegen die Dallas Stars dank einem 2:0 im sechsten Spiel 4:2.

Nachdem Tampa Bay in der Nacht auf Sonntag die erste Möglichkeit zur vorzeitigen Entscheidung mit einer 2:3-Niederlage nach Verlängerung verpasst hatte, stellte es die Weichen zum Triumph durch je ein Tor in den ersten beiden Dritteln.

Der Kanadier Brayden Point sorgte in der 13. Minute im Powerplay mit seinem 14. Treffer in …

Artikel lesen
Link zum Artikel