DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Geflügelpest

Vogelgrippe auf Entenzuchtfarm in England ausgebrochen



Auf einer Entenzuchtfarm in England ist die Vogelgrippe ausgebrochen. Das britische Ministerium für Gesundheit, Ernährung und Landwirtschaft erklärte am Sonntag, die Farm in Yorkshire in Nordengland sei abgeschottet, ausserdem sei mit dem Töten der Tiere begonnen worden.

Es gebe einen «bestätigten Fall von Vogelgrippe» auf der Farm, sagte eine Sprecherin. Das Risiko für die öffentliche Gesundheit sei indes «sehr gering», hiess es weiter. Auch die Nahrungsmittelkette sei nicht betroffen. Um welchen Virusstamm es sich genau handelte, blieb zunächst offen.

Zuvor hatten die Niederlande am Sonntag einen vorübergehenden Transportstopp für Geflügel verhängt, nachdem bei Labortests ein als hochansteckend eingestufter Virenstamm in einer Mastanlage entdeckt worden war. 150'000 Legehühner wurden getötet. (sda/afp/Reuters/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Alles rund um die Zecke – und wie Corona die Infektions-Gefahr noch verstärkt hat

Ab März geht in der Schweiz die grosse Furcht um: Die Zecken sind wieder auf dem Vormarsch. Warum den Blutsaugern der viele Schnee Anfang Jahr genützt hat und wie du dich gegen sie wappnest, erfährst du hier.

Die Osterferien stehen vor der Türe und viele begeben sich Dank der frühlingshaften Temperaturen ins Grüne. Dort lauert jedoch ein fieser Blutsauger, denn es ist wieder Zeckensaison. Doch wann geht diese eigentlich los? Und kann bereits eine Prognose zum Ausmass der Zeckenpopulation gemacht werden? Wir haben einen Experten gefragt.

Herr Tischhauser, wann beginnt in der Schweiz eigentlich die Zeckensaison?Werner Tischhauser: Zecken erwachen aus ihrer Winterstarre, sobald die Temperaturen über 7 …

Artikel lesen
Link zum Artikel