Royals
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
The Princess and Prince of Wales are seen on their wedding day in London in this July 29 1981 photo. (KEYSTONE/AP Photo/PA)  UNITED KINGDOM OUT

Leider wird nicht Lady Dianas Hochzeitskleid versteigert. Aber anschauen dürft ihr es. Bild: AP PA

Reiche Royal-Fans aufgepasst: Das Pailletten-Kleid von Lady Diana wird versteigert



Am 14. Juni kommen zwei von Lady Dianas Lieblingskleidern unter den Hammer des Vintage-Fashion-Auktionshauses Kerry Taylor. Wer sich also ein bisschen Prinzessinnen-Flair, Fashion-Ikone und Retro-Charme zulegen will – und so an die 90'000 bis 115'000 Pfund zur Hand hat –, der sollte zugreifen. 

Eins davon war ihre Lieblingsrobe! Ein Paillettenkleid in Türkis mit ausgepolsterten Puffärmeln. Dieses hat die Prinzessin gar drei Mal bei einem öffentlichen Anlass getragen. Beim zweiten handelt es sich um ein Mantelkleid mit Schottenmuster.

Bild

Und das ist es, schaut die hübschen Puffärmel! bild: fashionends

Umfrage

Gefällt dir Prinzessin Dianas Pailletten-Robe?

  • Abstimmen

167

  • Bäh. Pailletten sind voll doof.12%
  • JA! ICH WILL ES HABEN!24%
  • Das kratzt nur schon beim Anblick.26%
  • Ich bin ein Kerl. Was weiss ich schon. Halt. Was mach ich denn überhaupt hier? Ah. Lady Di war schon heiss ...20%
  • Was kratzt mich Lady Dianas Kleid?!17%

Sie trug es zum ersten Mal für den Besuch am Burgtheater in Wien am 14. April 1986. 1989 zog sie es nochmal für einen Wohltätigkeitsball an. Und ein letztes Mal sah man es 1993 an ihr, für eine Filmpremiere. 

Bild

Hier nochmal an einer Puppe.
bild: kerrytaylorauctions

Erstmals wurde das Paillettenkleid 1997 für 43'800 Pfund versteigert. Danach kaufte es ein Österreicher, der «die Prinzessin liebte» und das Kleid dahin zurückführen wollte, wo es zum ersten Mal getragen wurde: nach Wien. Er bezahlte dafür 108'206 Pfund. Nach dessen Ableben steht es nun zum dritten Mal zum Verkauf. 

(rof)

Und wer sollte sich vielleicht eine Scheibe von Lady Dianas Stilbewusstsein abschneiden? 

Das könnte dich auch interessieren:

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • sheshe 07.06.2016 12:08
    Highlight Highlight Why did Lady Di cross the road? She didn't wear her seatbelt!
  • Calvin Whatison 07.06.2016 04:50
    Highlight Highlight dass Sie das Kleid 3x trug spricht für sich. Diana forever...;)
  • Señor V 06.06.2016 19:43
    Highlight Highlight Welche Grösse? Ich hab am 21. ein Meeting und suche noch was passendes..
  • Miss_Ann_Thropist 06.06.2016 18:05
    Highlight Highlight Ich sehe das Kleid und will ne Drag sein 😂

Australischer TV-Sender lässt Rechtsradikale über Meghan herziehen

Eine australische Show hat schon vor ihrer Ausstrahlung einen Riesen-Shitstorm produziert. Das Thema der Sendung: Herzogin Meghan.

«60 Minutes Australia», die australische Variante der berühmten Newssendung aus den USA, veröffentlichte auf Twitter einen Trailer für die Show am Sonntag. Der Ton ist dem Thema entsprechend dramatisch.

Meghan muss sich seit Bekanntwerden ihrer Beziehung zu Prinz Harry viel Kritik anhören. Für ihr Auftreten, für ihre Outfits, für ihre bürgerliche Herkunft – …

Artikel lesen
Link zum Artikel