DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

Serien-Einbrecher im Kanton Bern geschnappt

26.10.2021, 10:5126.10.2021, 15:34

Die Berner Kantonspolizei hat einen Mann gefasst, der im Juli und August insgesamt 14 Einbrüche in der Region Burgdorf begangen haben soll. Er befindet sich in Haft, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten.

Symbolbild.
Symbolbild.Bild: shutterstock

Beim 47-jährigen Mann handle es sich um einen rumänischen Staatsangehörigen, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage. Der mutmassliche Täter hielt sich laut Communiqué widerrechtlich in der Schweiz auf.

Bei den Einbrüchen in Burgdorf, Kirchberg und Rüegsauschachen entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken. Die Polizei geht davon aus, dass der mutmassliche Täter mit den Einbrüchen Teile seines Lebensunterhalts bestritt und somit gewerbsmässig agierte. (yam/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.