DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

Feuerwehr löscht in Wohlen AG brennende Hanf-Indooranlage

11.05.2022, 09:33
Bild: kapo ag

Ungewöhnlicher Einsatz für die Feuerwehr im aargauischen Wohlen: Als sie am Dienstag zu einem Brand in einem Gewerbegebäude gerufen wurde, stiess sie dort auf eine brennende Hanf-Indooranlage. Nun hat der Betreiber der Anlage eine Strafuntersuchung am Hals.

Wie die Aargauer Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte, konnte sie den mutmasslichen Besitzer, einen 37-jährigen Schweizer, ausfindig machen. Den Brand löschte die Feuerwehr. Die Brandursache ist noch unbekannt. Doch steht eine mangelhafte Installation der Hanf-Indooranlage im Vordergrund. Der Sachschaden ist gross. (aeg/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.