DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zwei Verletzte nach Frontalkollision zwischen zwei Motorrädern

Am Sonntag hat sich im Eggberg ein Unfall zwischen zwei Motorräder ereignet. Zwei Personen wurden verletzt.

Ein 59-jähriger und ein 23-jähriger Mann sind am Sonntagmittag bei einer Frontalkollision mit ihren Motorrädern in einer Kurve im Eggberg in der Gemeinde Wattwil SG verletzt worden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

Am Sonntag (11.04.2021), kurz nach 11:45 Uhr, hat sich im Eggberg ein Unfall zwischen zwei Motorraeder ereignet. Ein 59- und ein 23-jaehriger Mann wurden dabei unbestimmt verletzt. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen

Bild: Kantonspolizei St. Gallen

Die Kollision ereignete sich kurz nach 11.45 Uhr bergwärts in Richtung Hemberg, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte. Der 59-Jährige fuhr bergwärts, der 23-Jährige talwärts. Weshalb die beiden Motorräder im Kurvenbereich frontal kollidierten, war vorerst unklar.

Der 23-jährige Motorradfahrer musste mit der Rega ins Spital geflogen werden. Der 59-jährige Verunfallte wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Für die Unfallaufnahme musste die Strecke während rund zweieinhalb Stunden gesperrt werden. Die Polizei sucht Zeugen. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Mehr Polizeirapport: