DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

60-Jähriger bei Selbstunfall auf A2 tödlich verunglückt

13.05.2022, 10:26
Bild: KApo BL

Ein 60-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagabend bei einem Selbstunfall auf der Autobahn A2 bei Tenniken BL tödlich verletzt worden. Der Lenker verstarb trotz rascher Reanimation durch Ersthelfer und der Sanität noch auf der Unfallstelle.

Gemäss Mitteilung der Baselbieter Polizei vom Freitag geriet das Fahrzeug des 60-Jährigen gegen 21.40 Uhr im Bereich des Rastplatzes Mühlematt aus bisher ungeklärten Gründen ins Schleudern. Das Auto stiess dabei mehrfach mit Leiteinrichtungen zusammen.

Wegen des Unfalls musste die Fahrbahn Richtung Bern/Luzern komplett gesperrt werden. Dies führte zu Verkehrsbehinderungen.

Die Baselbieter Polizei und die Staatsanwaltschaft haben eine Untersuchung eingeleitet. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.