klar-2°
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Schweiz
Polizeirapport

Zwei Autofahrer bei Frontalkollision in Buchs schwer verletzt

Polizeirapport

Zwei Autofahrer bei Frontalkollision in Buchs ZH schwer verletzt

25.11.2022, 16:33
Kollision bei Buchs ZH
Die Furttalstrasse musste während der Bergungs- und Aufräumarbeiten bis 8:30 Uhr komplett gesperrt werden.bild: kapo zürich

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen in Buchs ZH sind zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Eines der beteiligten Autos geriet aus ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn.

Ein 43-jähriger Mann war am Freitag um etwa 5:30 Uhr auf der Furttalstrasse von Otelfingen Richtung Regensdorf unterwegs, wie die Kantonspolizei mitteilte. Auf gerader Strecke sei er auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem Auto eines 54-jährigen Mannes zusammengestossen. Beide Autofahrer mussten schwer verletzt in Spitäler gebracht werden.

Die genaue Unfallursache ist noch nicht geklärt. Die Furttalstrasse musste während der Bergungs- und Aufräumarbeiten bis 8:30 Uhr komplett gesperrt werden. (cpf/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.