DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

55-jähriger Mann tot aus dem Rhein geborgen

01.02.2020, 08:33

Angestellte des Flusskraftwerks Laufenburg haben am Freitag die Leiche eines Mannes im Rhein entdeckt. Bei der toten Person handelt es sich um einen 55-Jährigen, der seit Dezember in Etzgen AG vermisst wurde. Die genauen Umstände seines Todes sind noch unklar.

Gemäss Mitteilung der Kantonspolizei Aargau vom Samstag liegen keine Hinweise auf ein Verbrechen vor. Die Staatsanwaltschaft Rheinfelden-Laufenburg ordnete eine Obduktion an. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.