DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

100 km/h mit dem E-Roller – Zürcher Polizei schnappt frisiertes Trotti

27.06.2022, 12:24

Die Zürcher Stadtpolizei hat vor knapp zwei Wochen einen manipulierten E-Roller sichergestellt. Eine Messung ergab, dass das Fahrzeug statt der erlaubten 20 km/h stolze 100 km/h erreichte.

Dieses Gefährt fährt 100 km/h.
Dieses Gefährt fährt 100 km/h.Bild: kapo zh

Der Lenker war einer Patrouille der Bike Police aufgefallen, weil er etwas schneller unterwegs war, als es für dieses Fahrzeug üblich ist, wie die Stadtpolizei am Montag mitteilte. Eine Kontrolle ergab den Verdacht, dass es manipuliert wurde.

Die Polizisten nahmen den Roller daher für eine Geschwindigkeitsmessung mit auf die Wache und staunten nicht schlecht über den Bruttomesswert von 100 km/h. Der Lenker, ein 20-jähriger Iraner, wurde verzeigt. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren: