wechselnd bewölkt
DE | FR
Sport
Fussball

Champions League im Free-TV: Hier siehst du am Mittwoch Spiele gratis

Wo die Champions League heute im Pay-TV und im Free-TV läuft

29.11.2023, 15:5129.11.2023, 17:47
Mehr «Sport»

In der Champions League stehen am Mittwoch die weiteren Spiele des fünften Spieltages an. In der Gruppenphase geht es dabei für 16 Teams um den Verbleib in den europäischen Ligen. Schweizer Meister YB konnte sich den Einzug in die K.o.-Phase der Europa League am Dienstag bereits sichern. Sehr zum Ärger vieler Fans wurde dieses Spiel leider nicht im Free-TV übertragen.

Für den Mittwoch sieht es etwas besser aus. Welche Spiele diese Woche im Free-TV wo gezeigt werden und wo die Partien im Pay-TV laufen, erfährst du hier:

Free-TV

Galatasaray's Mauro Icardi, second from right, scores his side's third goal during the Champions League group A soccer match between Manchester United and Galatasaray at the Old Trafford sta ...
Mauro Icardi von Galatasaray sorgte im spannenden Hinspiel gegen Manchester United für die Entscheidung. Bild: keystone
  • Galatasaray – Manchester United (18.45 Uhr)
  • Arsenal – Lens (21.00 Uhr)

Diese Woche werden im Free-TV nur zwei Spiele gezeigt. Auf 3+ siehst du am Mittwoch die Partie Galatasaray gegen Manchester United. Die Sendung beginnt um 18.15 Uhr, angepfiffen wird dann um 18.45 Uhr.

Auf Canal+ wird das Spiel Arsenal gegen Lens mit Anpfiff um 21.00 Uhr mit französischem Kommentar ausgestrahlt. Die Sendung beginnt bereits um 19.45 Uhr mit einem Rückblick auf die bisherigen Spiele.

Pay-TV

epa10898419 Real Madrid���s Federico Valverde scores the 2-3 goal during the UEFA Champions League group C soccer match between SSC Napoli and Real Madrid, in Naples, Italy, 03 October 2023. EPA/CESAR ...
Die Königlichen von Real Madrid konnten das Hinspiel in Neapel 3:2 gewinnen. Nun dürsten die Neapolitaner nach Rache.Bild: keystone
  • Galatasaray – Manchester United (18.45 Uhr)
  • Sevilla – PSV Eindhoven (18.45 Uhr)
  • Bayern München – FC Kopenhagen (21.00 Uhr)
  • Real Madrid – Napoli (21.00 Uhr)
  • Real Sociedad – RB Salzburg (21.00 Uhr)
  • Braga – Union Berlin (21.00 Uhr)
  • Arsenal – Lens (21.00 Uhr)
  • Benfica – Inter Mailand (21.00 Uhr)

Im Bezahl-Fernsehen werden alle Spiele der Champions League in der Schweiz ausschliesslich auf blue Sport gezeigt.

Kann ich einzelne Spiele mieten?

Seit dem 21. Juni 2023 können über blue Sport keine einzelnen Partien mehr über «Pay-per-View» gemietet werden. Die Mindestlaufzeit eines Abos beläuft sich auf einen Monat. (leo)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Würden Fussballleibchen doch nur so aussehen
1 / 26
Würden Fussballleibchen doch nur so aussehen
Die beiden Künstler Marlon Settpace (@settpace) und Andy Slater (@xztals) sind sehr begabte Trikot-Umgestalter. Kein Topklub ist von ihnen «verschont» geblieben. Hier das Dress von Bayern München, interpretiert von Settpace.
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Er schwingt die Champions League Flagge wie kein anderer
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4
FCZ trifft nach 11 Sekunden und schlägt YB – Winterthur und Lugano mit wichtigen Erfolgen
Der Vorsprung von Leader YB in der Super League schmilzt weiter. Nach der 0:1-Niederlage beim FCZ ist Servette nur noch einen Punkt hinter den Bernern. Derweil holen Winterthur und Lugano im Strichkampf wichtige Zähler.

In den letzten Jahren gab es Momente, da hatte der Schweizer Fussball-Fan das Gefühl, dass YB machen konnte, was es will: Alles ging auf. Derzeit strahlen die Berner nichts mehr von dieser Souveränität und Leichtigkeit aus, die sie zu fünf Meistertiteln in den letzten sechs Jahren geführt haben.

Zur Story