Sport
Fussball

So sehen die Trikots für die neue Super-League-Saison aus

So sehen die Trikots für die neue Super-League-Saison aus

Am Wochenende beginnt die neue Super-League-Saison. In diesen Trikots werden YB, der FCB und Co. auflaufen.
21.07.2023, 19:42
Mehr «Sport»

Young Boys

Die Biene ist zurück in Bern! Meister YB setzt wieder auf gelb-schwarze Querstreifen beim Heimtrikot. Das Auswärtstrikot ist komplett in weiss gehalten, mit goldenem Logo und goldener Werbung.

Die Heim- und Auswärts-Trikots des BSC YB für die Super-League-Saison 2023/24
Das HeimtrikotBild: shop.bscyb.ch
Die Heim- und Auswärts-Trikots des BSC YB für die Super-League-Saison 2023/24
Das AuswärtstrikotBild: shop.bscyb.ch

Servette

Die Genfer setzen auf ein relativ ruhiges, einfaches Design. Das Heimtrikot ist im klassischen Servette-Granatrot gehalten, das Auswärtstrikot ist weiss mit roten Einschlägen.

Die Heim- und Auswärts-Trikots des Servette FC für die Super-League-Saison 2023/24
Das Heimtrikot.Bild: shop.servettefc.ch
Die Heim- und Auswärts-Trikots des Servette FC für die Super-League-Saison 2023/24
Das Auswärtstrikot.Bild: shop.servettefc.ch

Lugano

Beim FC Lugano sind wie immer schwarz und weiss Trumpf. Die dominierende Farbe wird von Streifen der jeweils anderen Farbe durchzogen. Das dritte Trikot ist in gelb gehalten.

Die Heim- und Auswärts-Trikots des FC Lugano für die Super-League-Saison 2023/24
Das Heimtrikot.Bild: shop.fclugano.com
Die Heim- und Auswärts-Trikots des FC Lugano für die Super-League-Saison 2023/24
Das Auswärtstrikot.Bild: shop.fclugano.com
Die Heim- und Auswärts-Trikots des FC Lugano für die Super-League-Saison 2023/24
Das dritte Trikot.Bild: shop.fclugano.com

Luzern

Der FCL setzt auf elegante «Nadelstreifen», einen Kragen und weisse Ärmel. Das Design lehne sich an das Heimtrikot der Saison 1981/82 an, schreibt der Klub. Bilder vom Auswärtstrikot waren noch keine zu finden.

Basel

In der Redaktion sind wir uns uneinig, ob die schwarzen Ärmel beim Balser Heimtrikot jetzt gut aussehen, oder ob sie eher stören. Beim schlicht gehaltenen Auswärtstrikot gibt es keine «Störfaktoren».

Die Heim- und Auswärts-Trikots des FC Basel für die Super-League-Saison 2023/24
Bild: shop.fcb.ch
Die Heim- und Auswärts-Trikots des FC Basel für die Super-League-Saison 2023/24
Bild: shop.fcb.ch

St.Gallen

Das FCSG-Heimtrikot erstrahlt mehrheitlich grün, mit wenigen weissen Einschüben. Das Auswärtstrikot ist hellgrau gehalten.

Die Heim- und Auswärts-Trikots des FC St.Gallen für die Super-League-Saison 2023/24
Das Heimtrikot.Bild: fc st.gallen
Die Heim- und Auswärts-Trikots des FC St.Gallen für die Super-League-Saison 2023/24
Das Auswärtstrikot.Bild: fc st.gallen

Grasshoppers

Das GC-Trikot ist eine Referenz an die erfolgreiche Vergangenheit des Rekordmeisters. Das Heimtrikot ist weiterhin klassisch blau und weiss. Markant ist der «Heugümper» auf der Brust, der nach langer Absenz wieder da ist – und die Rückennummern sind wie in den 1980er-Jahren leuchtend orange. Das Auswärts-Trikot ist noch nicht verfügbar.

Die Heim- und Auswärts-Trikots der Grasshoppers für die Super-League-Saison 2023/24
Das Heimtrikot.Bild: gcz-fanshop.ch

FC Zürich

Beim FCZ wird auf klassisch weiss gesetzt. Bilder vom Auswärtstrikot gibt es noch keine, das Gelbe ist das Leibchen von Torhüter Yanick Brecher.

Yverdon

Im Shop von Yverdon gibt es noch keine Matchtrikots zu kaufen. Doch auf Instagram posieren alle Neuzugänge mit diesem Shirt – vermutlich jenem für die Auswärtsspiele?

Lausanne-Sport

Aufsteiger Lausanne-Sport hält seine Trikots relativ schlicht. Das Leibchen für die Heimspiele ist weiss gemustert mit blauen Details. Das Auswärtstrikot ist orange gehalten.

Die Heim- und Auswärts-Trikots von Lausanne-Sport für die Super-League-Saison 2023/24
Bild: shop.lausanne-sport.ch
Die Heim- und Auswärts-Trikots von Lausanne-Sport für die Super-League-Saison 2023/24
Bild: shop.lausanne-sport.ch

Winterthur und Lausanne-Ouchy

Beide Klubs haben in ihren Shops noch keine Trikots für die neue Saison aufgeschaltet. Auch in den sozialen Medien waren bislang keine Informationen zu den Shirts für die Saison 2023/24 zu finden.

Wer hat das schönste Trikot? Schreib es in die Kommentare.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die wichtigsten Transfers des Sommers 2023
1 / 82
Die wichtigsten Transfers des Sommers 2023
Andi Zeqiri, 24: Der Nati-Stürmer wechselt von Brighton zu Genk nach Belgien.
Auf Facebook teilenAuf X teilen
US-YouTuber trifft Cristiano Ronaldo – und dreht völlig durch
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
5 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5
Joker Watkins schiesst England in der 91. Minute in den EM-Final – Oranje trauert
Trotz gutem Start muss die Niederlande nach dem Halbfinal die Segel streichen. England setzt seinen Steigerungslauf hingegen fort und trifft im EM-Final auf Spanien – auch dank dem goldenen Händchen von Trainer Gareth Southgate.

Als sich alles schon auf eine Verlängerung eingestellt hat, spielt Cole Palmer noch einmal einen wunderbaren Pass in den Strafraum, in welchen Ollie Watkins gerade hineinläuft. Dieser nimmt den Ball an, schirmt Verteidiger Stefan de Vrij geschickt ab und verschafft sich so genau so viel Platz, wie er für seine Drehung in Richtung Tor braucht. Dann zieht er mit dem zweiten Ballkontakt ab und trifft perfekt neben den Innenpfosten – Goalie Bart Verbruggen kommt nicht mehr heran.

Zur Story