DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schweizer Exporte schrumpfen um 5,2 Prozent im dritten Quartal

20.10.2015, 08:0520.10.2015, 10:19

Die Schwäche des Schweizer Aussenhandels hat sich im dritten Quartal verstärkt. Die Exporte sanken um 5,2 Prozent. Unter Ausklammerung von Preisänderungen belief sich das Minus auf 3,8 Prozent. Die Importe nahmen gar um 10,1 Prozent, respektive real 2,9 Prozent ab, wie die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) am Dienstag mitteilte. (egg/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
Für eine halbe Milliarde Franken: Lonza baut neue Grossanlage im Aargau

Der Pharmazuliefer Lonza investiert eine halbe Milliarde Franken in der Schweiz. Am Standort Stein AG soll eine grosse kommerzielle Abfüll- und Veredelungsanlage für Arzneimittel gebaut werden.

Zur Story