Wirtschaft

Untersuchung wegen Steuerdeals

Vize-Chef Sarasin tritt auch als Präsident der Handelskammer Deutschland-Schweiz zurück

03.11.14, 10:27 03.11.14, 11:36

Anschuldigungen prominenter Kunden, eine Untersuchung wegen angeblich unsauberen Steuerdeals: Für Eric Sarasin wurde der Druck offenbar zu gross. Er tritt per sofort als Vize-Chef der Bank J. Safra Sarasin und als Präsident der Handelskammer Schweiz-Deutschland zurück.

Der Vorstand der Handelskammer bedauere ausserordentlich den Rücktritt des Präsidenten, heisst es in einer Medienmitteilung. Sarasin hatte das Amt des Präsidenten seit Mai 2003 inne.

Er weist aber alle Vorwürfe von sich. Er trete zurück, weil er sich unbelastet von anderen Aufgaben seiner Verteidigung widmen möchte, begründet die Bank am Freitag in einer Mitteilung seinen Entscheid. Die Bank akzeptiere den Rücktritt mit Bedauern, heisst es weiter.

Eric Sarasin stand seit längerem in den Schlagzeilen. So wirft der deutsche Investor Carsten Maschmeyer dem Bankier gemäss Presseberichten vor, dass er ihn um ein Millionenvermögen gebracht habe und ihn fast in eine unsaubere Steuertrick-Geschichte verwickelt hätte. (whr/sda)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Zehn Jahre Finanzkrise: Als das Subprime-Kartenhaus zusammenkrachte

Im August 2007 eskalierte die grösste Finanzkrise seit dem Zweiten Weltkrieg. Ihre Folgen sind kaum überwunden. Wurden die Lehren daraus gezogen? Man sollte nicht darauf wetten.

Alles begann mit der sorglosen Vergabe von Hypotheken an Menschen in den USA, die sich ein Eigenheim eigentlich nicht leisten konnten. Der Suprime-Wahn führte zur schwersten Finanzkrise seit den 1930er Jahren. Dem Eingreifen von Regierungen und Notenbanken war es zu verdanken, dass sich die folgende Wirtschaftskrise nicht wie 80 Jahre zuvor in eine Depression steigerte.

Zehn Jahre sind vergangen seit dem Ausbruch der Finanzkrise. Wie konnte es dazu kommen? Sind ihre Folgen wirklich überwunden? …

Artikel lesen