DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kuh «Anneli» reisst aus und macht Stress in Wetziker Altersheim



Eine Kuh ist am Montagnachmittag in Wetzikon ZH ausgebüxt und schliesslich im Umkleideraum eines Alterswohnheims gelandet. Unterwegs brachte das Tier einen 85-Jährigen und eine 83-Jährige zu Fall. Die beiden wurden mittelschwer verletzt und mussten ins Spital gebracht werden. Die Kuh überstand ihren Ausflug ohne Blessuren.

Die knapp dreijährige Kuh «Anneli» war von ihrer Weide ins Zentrum von Wetzikon gerannt und hielt sich vor dem Alterswohnheim auf, wie die Kantonspolizei Zürich am Dienstag mitteilte. Nach dem Zusammenstoss mit den beiden Personen lief die Kuh durch den Lieferanteneingang in das Gebäude und durch einen langen Gang bis in einen Umkleideraum.

Dort konnten Spezialisten der Grosstier-Rettung die trächtige Kuh schliesslich bergen und mit der Tierambulanz unverletzt abtransportieren. Neben den Tier-Rettern waren auch Feuerwehr und Polizei im Einsatz. (whr/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Fall «Carlos» – jetzt interveniert der Uno-Sonderbeauftragte für Folter

Der Fall «Carlos», respektive Brian, wie er mittlerweile richtig genannt werden möchte, wird ein Fall für den Bund: Der Uno-Sonderbeauftragte für Folter hat beim Aussendepartement wegen der anhaltenden Isolationshaft für Brian interveniert.

Die Anwälte von Brian hatten es beim Prozess vor dem Zürcher Obergericht Ende Mai angekündigt – nun ist die Intervention eingereicht: Der Uno-Sonderberichterstatter für Folter, Nils Melzer, hat beim Aussendepartement von Bundesrat Ignazio Cassis (FDP) …

Artikel lesen
Link zum Artikel