Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Amazon sichert sich Serie mit Robert De Niro und Julianne Moore



Amazon Video investiert weiter kräftig in hochkarätige Serienprojekte. Gemeinsam mit der Produktionsfirma The Weinstein Company hat der Streaminganbieter bei einer Dramaserie mit Robert De Niro und Julianne Moore in den Hauptrollen zugeschlagen.

Bestellt wurden gemäss «deadline.com» zwei Staffeln zu jeweils acht Folgen, bei denen David O. Russell («American Hustle») sowohl das Drehbuch als auch die Regie verantworten soll. Laut US-Medien soll Amazon dafür eine Rekordsumme von 160 Millionen US-Dollar zahlen. Details zur Handlung sind noch nicht bekannt, es soll sich aber um eine Krimiserie im Mafia-Milieu handeln.

Für De Niro ist die Serie die bereits vierte Zusammenarbeit mit Russell nach «American Hustle», «Silver Linings Playbook» und «Joy». Neben Moore ist er der neueste Hollywoodstar, den es ins Serienfach zieht.

HBO startete kürzlich die Sci-Fi-Serie «Westworld» mit Anthony Hopkins und hat Projekte mit Nicole Kidman und Reese Witherspoon («Little Big Lies») sowie Amy Adams («Sharp Objects»); Netflix produziert «Maniac» mit Emma Stone und Jonah Hill und veröffentlichte kürzlich Serien von renommierten Filmregisseuren wie Baz Luhrmann («The Get Down») und Stephen Daldry («The Crown»).

Für Amazon und Weinstein ist es der zweite gemeinsame, vielversprechende Serien-Deal innerhalb kurzer Zeit: Vergangene Woche wurde bekannt, dass sich der Online-Versandhändler und das Hollywood-Studio für das neue TV-Projekt von «Mad Men»-Schöpfer Matthew Weiner zusammentun. (sda/apa)

Das könnte dich auch interessieren:

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen