Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Atomstreit

Atomverhandlungen mit dem Iran sollen im Mai fortgesetzt werden 

Die Atomverhandlungen mit dem Iran kommen einem Medienbericht zufolge voran. Die fünf UNO-Vetomächte und Deutschland sowie die Regierung in Teheran wollten im nächsten Monat die Arbeit an einem Entwurf für eine langfristige Vereinbarung aufnehmen. 

Das meldete die iranische Nachrichtenagentur Irna am Sonntag. Dazu seien Gespräche auf Expertenebene vom 5. bis 9. Mai in New York geplant, zitierte die Agentur den iranischen Unterhändler Abbas Araghchi. (rey/sda/reu)

Mehr Aktuelles



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen