DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Weniger Ausgang bedeutet weniger Leute treffen – auf diese Typen können wir verzichten



Erinnert ihr euch noch, wie es früher im Ausgang war? Keine Richtlinien und keine Einschränkungen – Freiheit pur. Und dann kam Corona ... Nun ist der letzte «klassische» Ausgang schon etwas länger her und wir fangen an, uns immer weniger an die frühere Wochenendroutine zu erinnern.

Natürlich wollen wir nicht, dass ihr den Ausgang, so wie er früher war, komplett vergesst. Darum widmen wir uns dem wichtigsten Thema im Zusammenhang mit dem Ausgang. Genauer gesagt: dem Alkohol den Leuten.

Der heuchlerisch Seriöse

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/imgur

Die Taxilaberin

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Der Selbstüberschätzer.

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Wie er denkt, dass er aussieht:

BildBild aufdeckenGIF abspielen

bild: giphy

Wie er wirklich aussieht:

BildBild aufdeckenGIF abspielen

bild: imgur

Der Nicht-Nein-Sagen-Könner

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Bild

bild: watson/shutterstock

Der Nice Guy

Bild

bild: watson/imgur

BildBild aufdecken

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Die Kiffer

Bild

BILD: WATSON/SHUTTERSTOCK

Bild

Bild

BildBild aufdecken

Der Undisziplinierte

Samstag frühmorgens:

Bild

bild: watson/shutterstock

Sonntag frühmorgens:

BildBild aufdecken

bild: watson/shutterstock

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Und nun: Lustige Bilder von betrunkenen Menschen

«Mit fremden Menschen reden!» – das vermissen wir am Clubben am meisten

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

24 Bilder, die zeigen, wie Kinderlogik funktioniert

Kinderlogik ist etwas Herrliches – zumindest für aussenstehende Betrachter. Böse Zungen dürften es wohl auch «dumm und glücklich» nennen. Das wäre aber etwas gar hart. Egal, wie wir es nun benennen, es ist schlicht unterhaltsam zu sehen, welchen Blick Kinder auf die Welt haben.

Ah, und natürlich lachen wir nicht über Kinder, das steht selbstverständlich ausser Frage. Aber der ein oder andere Schmunzler darf schon erlaubt sein. 😁

«Ich habe meine Schwester gefragt, ob mein Neffe die Hochzeit …

Artikel lesen
Link zum Artikel