Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Streit vorprogrammiert

Nächstes EU-Budget mit 142 Milliarden Euro Ausgaben

11.06.14, 17:48

Der nächste Budgetstreit in der EU kann beginnen. Die EU-Kommission hat einen Entwurf für das Jahresbudget 2015 vorgelegt. Der Anstieg ist gering, aber dennoch wird der Etat zwischen Europaparlament und Regierungen umstritten sein.

Die Europäische Union soll nach einem Vorschlag der EU-Kommission im kommenden Jahr 142,1 Milliarden Euro ausgeben. Das sind 4,9 Prozent mehr als im laufenden Jahr. Der Etat wachse damit lediglich im Rahmen der Inflationsrate, sagte Budgetkommissar Janusz Lewandowski am Mittwoch in Brüssel bei der Vorlage des Budgetsentwurfs. (aeg/sda)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen