Blaulicht
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa04120898 A woman takes photos of a big screen counting the time, showing 62 hours, since the missing of the Malaysia Airlines flight MH370 in Beijing, China, 12 March 2014. International search efforts continued in the South China Sea to look for the China-bound airliner carrying 239 people onboard.  EPA/JOHN SUN CHINA OUT

Bild: EPA/FEATURECHINA

Damenbesuch

Feierte der Copilot der Malaysia-Maschine in vergangenen Flügen Partys im Cockpit?

Die Suche nach dem verschollenen Flug MH370 dauert an. Zwei südafrikanische Touristinnen berichten nun skandalöses über den Copiloten: Er soll mit ihnen auf einem früheren Flug im Cockpit geraucht und herumgealbert haben.

12.03.14, 03:35 12.03.14, 10:21

Ticker: Absturz der Malaysia Airlines Maschine



Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Frontscheibe durchbohrt: Acht Verletzte bei Unfall in Schwyz

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag in Schwyz hat sich eine Seitenklappe eines Marktanhängers durch die Frontscheibe eines Reisecars gebohrt. Acht Personen wurden verletzt.

Gemäss Angaben der Kantonspolizei Schwyz vom Sonntag fuhr ein Autofahrer um 17.15 Uhr mit einem Personenwagen mit Marktanhänger von Rothenthurm in Richtung Biberbrugg.

Aus noch ungeklärten Gründen öffnete sich seitlich eine Klappe. Ein entgegenkommender Reisecar kollidierte mit dieser, worauf sie losgerissen wurde und in der …

Artikel lesen