China
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Liebe Freunde, mal wieder was aus der Kategorie «Gebäudeabriss, der fürchterlich schief geht»

06.06.16, 08:43 06.06.16, 11:21


Neulich in China: Ein Wohnblock wird abgerissen. Und jaja, wir wissen's, das Reich der Mitte ist auch das Land der ständig umfallenden Reissäcke. Aber: Diesmal geht der Abriss mächtig in die Hose. Wir sehen einen Bagger, der ein Gebäude malträtiert und im nächsten Moment rennende Menschen ... Auweia. (tat)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wenn Armeerationen von Sterneköchen zubereitet würden ...

Henry Hargreaves ist ein Genie. Beim New Yorker Fotokünstler dreht sich alles ums Essen. Jüngst setzte der er die letzten Mahlzeiten zum Tode verurteilter Mörder in der Fotoserie «No Seconds» (kein Nachschlag) in Szene:

Oder in der Bilderserie «Power Hungry» stellte Hargreaves die Mahlzeiten historischer Diktatoren denen des gemeinen Volkes gegenüber. Er hat Kontinentalkarten aus Lebensmittel hergestellt, James Bonds Mahlzeiten aus den Ian-Fleming-Romanen nachgestellt, Gemälde des …

Artikel lesen