China
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Liebe Freunde, mal wieder was aus der Kategorie «Gebäudeabriss, der fürchterlich schief geht»



Neulich in China: Ein Wohnblock wird abgerissen. Und jaja, wir wissen's, das Reich der Mitte ist auch das Land der ständig umfallenden Reissäcke. Aber: Diesmal geht der Abriss mächtig in die Hose. Wir sehen einen Bagger, der ein Gebäude malträtiert und im nächsten Moment rennende Menschen ... Auweia. (tat)

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Eskalation im Handelsstreit mit China: 6 Fakten zu Trumps massiver Zollerhöhung

Die USA und die EU haben sich darauf geeinigt, ihren Handelskonflikt beilegen zu wollen. Der Streit zwischen den USA und China eskaliert dagegen: Die USA verkünden ein Datum für neue Strafzölle.

Im Handelskonflikt mit China wollen die USA am 23. August neue Strafzölle in Höhe von 25 Prozent auf Waren im Wert von rund 16 Milliarden Dollar erheben. Die Liste mit betroffenen Produkten sei fertiggestellt worden, teilte der Handelsbeauftragte von US-Präsident Donald Trump, Robert Lighthizer, am Dienstag (Ortszeit) in Washington mit.

Am 6. Juli waren bereits US-Zölle in Höhe von 25 Prozent auf chinesische Importe im Wert von rund 34 Milliarden US-Dollar in Kraft getreten.

Die neuen Zölle …

Artikel lesen
Link to Article