Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die wirklich schönste Nebensache der Welt

Diese 22 Gamer wissen, wo ihre Prioritäten liegen

Ein richtiger Gamer hat nur Augen für sein Hobby. Den Joystick gibt er auch unter den widrigsten Umständen nicht aus der Hand. Niemals!

23.09.14, 20:27 24.09.14, 14:06
Philipp Rüegg
Philipp Rüegg

Redaktor

Keine Frage, wo hier die Action spielt. Am PC, oder?

Bild: echtlustig

Kuscheleinheiten sollten nicht zu kurz kommen

Bild: worldwideinterweb



Und Sie dachten, SMS-Schreiben wäre gefährlich

Bild: reddit/baby_pterodactyl

Keine Zeit, Mädel. Ich muss jetzt diesen «Pokémon»-Boss besiegen

Bild: reddit/derlicioussalad

Nur nichts anbrennen lassen

Bild: photobucket

Die Ferien können warten: Ich will «Unreal Tournament» spielen

Bild: echtlustig

Auch der Vater des Jahres hat seine Prioritäten eindeutig am richtigen Ort 

Bild: imgur

Ebenso er hier ...

Bild: echtlustig

Auch dieser junge Mann weiss, wo die Musik spielt

Bild: dedosmalditos

Auf dem Thron geht es nicht nur ums Geschäft

Bild: reddit/kayedon

Wenn ich mal gross bin ...

Bild: schnibbledibble

Einen nerdigeren Jahrbuch-Eintrag müssen Sie erstmal finden

Bild: reddit/alexanderdavidband

Diese beiden beherrschen wahres Teamplay

Bild: echtlustig

Keine Zeit zum Aufstehen. Erst noch eine Runde «Zelda» spielen

Bild: echtlustig

Ha, der Verlierer. Hat nicht mal einen Controller

Bild: echtlustig

Ordnung ist wichtig ... in «Skyrim»

Bild: reddit/oofgeg

Für das sind gute Freunde schliesslich da

Bild: fishki

Zocken jetzt, auspacken später

bild: wtfast

Diese Weisheit hat auch dieser Gamer verinnerlicht

bild: reddit/jpeg6

Rechtschreibung kann warten, erst wird in «Minecraft» ein neues Haus gebaut

bild: reddit/abopster

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Theor 20.04.2016 13:25
    Highlight - Sex bedeutet 5 Minuten Spass. Aber mit einem GTA kann ich mich 100 Stunden lang vergnügen!

    - Und dank Mods sind Computerspiele auch immer abwechslungsreich und prickelnd! Meine Exfreundin wollte dagegen nichtmal die Katzenohren anziehen für Rollenspiele.

    Fazit: Ich finde die oben gezeigten Gamer daher sehr weise und ihre Prioritäten sind gut gesetzt. :)
    45 7 Melden

«Das Gamen hat mich beinahe umgebracht»: Ein Süchtiger erzählt seine Geschichte

Mit der Verbreitung der Smartphones steigt die Zahl der Süchtigen: Gamesucht ist nun offiziell eine Krankheit. Laslo Pribnow weiss, was das bedeutet.

Mit 26 hatte Laslo Pribnow keinen Abschluss, dafür Nervenzusammenbrüche, Depression und Haarausfall. «Ich weinte mich in den Schlaf», erzählt er. Die Einschreibung an der Uni in Aachen war längst zur Alibiübung geworden. In Tat und Wahrheit spielte sich sein Leben seit Jahren in Online-Games ab. Er verbrachte beinahe Tag und Nacht vor dem Bildschirm. Essen ersetzte er durch Bier, frische Luft durch Kiffen. Erst als Selbstmordgedanken dazukamen, merkte Pribnow, dass seine Bedürfnisse …

Artikel lesen