Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
iPhone Apple

Das iPhone 6 hat Apple nie dagewesene Profite beschert. Und der Nachfolger? Bild: Shutterstock

Von Apple bis Xiaomi: Das bringt der heisse Smartphone-Herbst

Samsung hat vorgelegt, bald folgen neue iPhones und Androiden. Und auch Blackberry und Microsoft mischen beim Kampf um den nächsten Smartphone-König mit. Ein Überblick.

30.08.15, 13:56


Wir präsentieren die Vorschau auf die aktuelle neue Smartphone-Generation alphabetisch geordnet nach Herstellern. Zum Schluss küren wir die Favoriten in einer Umfrage. Falls ein wichtiges Gerät vergessen ging, lass es uns via Kommentarfunktion wissen!

Apple

Im September kommen die neuen iPhones. Alles deutet darauf hin, dass Apple seinem Produkte-Zyklus treu bleibt und dieses Jahr eine S-Generation lanciert, die auf dem Design der letztjährigen iPhone-Modelle basiert.

Zu rechnen ist mit dem iPhone 6s (mit 4,7-Zoll-Display) und dem iPhone 6s Plus (mit 5,5-Zoll-Display). 

Kommt gleichzeitig auch ein iPhone 6c (mit 4-Zoll-Display) auf den Markt? Laut jüngsten Meldungen nicht.

Apple präsentiert die neuen iPhones am 9. September. Der Verkaufsstart findet in den Folgewochen statt, gestaffelt nach Ländern. Prognose: Am 18. September gehts in den USA und grossen europäischen Märkten wie Deutschland, Frankreich und Grossbritannien los. In der Schweiz dürfte es eine Woche später so weit sein.

Alle wichtigen iPhone-Gerüchte

Mittlerweile gibt es auch (verschwommene) Videos zum iPhone 6s...

YouTube/MacRumors

Blackberry

Die Kanadier liebäugeln schon länger mit Android und lancieren angeblich noch dieses Jahr das erste Smartphone, das mit dem Google-Betriebssystem läuft. Es soll Blackberry Venice heissen und den wirtschaftlich arg gebeutelten Hersteller zurück in erfolgreiche Gefilde führen.

Laut Evan Blass von @evleaks bringt Blackberry das Venice im November in den USA in den Handel. Das Slider-Smartphone, bei dem die Hardware-Tastatur hinter einer Klappe steckt, soll 2016 in Europa verkauft werden.

Daneben kursiert im Netz ein aktuelles Video mit einem Blackberry Passport (Silver Edition), das statt mit «Blackberry OS» mit Android 5 Lollipop läuft. Ein brasilianischer Youtuber will an den Prototypen gelangt sein. Laut Gerüchteküche könnte das Gerät 2016 auf den Markt kommen.

Hier das (portugiesische) Video

YouTube/Dudu Rocha Tec.

Fairphone

Der Vorverkauf für das Fairphone 2 läuft. Bis Ende September kann im Online-Shop eine Special Edition vorbestellt werden. Die Auslieferung soll im November erfolgen.

Die zweite Fairphone-Generation kostet 530 Euro. screenshot: fairphone

Das Android-Smartphone für das gute Gewissen wird möglichst sozial- und umweltverträglich produziert und hebt sich angenehm von den Platzhirschen ab. Charakteristisch für das Handy mit 5-Zoll-Display ist die modulare Bauweise, die es dem Besitzer erlaubt, das Gerät einfach zu öffnen und defekte Bauteile selber zu ersetzen.

Google (Nexus)

Im Herbst schickt Google die Android-Version 6.0 Marshmallow an den Start (mit diesen knackigen neuen Funktionen). Um die ganze Pracht des neuen mobilen Betriebssystems zu demonstrieren, bringt der Internet-Konzern in Kooperation mit einem Hardware-Partner ein neues Nexus-Smartphone heraus. Oder gar zwei.

epa04888333 A handout photo provided by Google on 18 August 2015 shows a statue of 'Android Marshmallow', at Google headquarters in Mountain View, California, USA, 17 August 2015. Google unveiled the nickname for its next version of the Android operating system with a statue of Android Marshmallow on its Google Headquarters campus.  EPA/GOOGLE / HANDOUT  HANDOUT EDITORIAL USE ONLY

Die Google-Ingenieure lieben Süsses. Bild: EPA/GOOGLE

Laut Gerüchteküche kommt im Oktober ein von Huawei gebautes Nexus 6 (2015). Und dann kursieren Bilder von einer Neuauflage des Nexus 5, fabriziert von LG.

Aktuelle Informationen zu den technischen Spezifikationen des Nexus 5 gibts in diesem Beitrag von Android Pit. Und zum Nexus 6 wird man in diesem Beitrag fündig.

HTC

Das neue Flaggschiff wird HTC One M10 heissen. Damit zu rechnen ist allerdings erst nächstes Jahr. Noch in diesem Herbst kommt hingegen das HTC Aero. Es soll sich um einen iPhone-6-Klon handeln.

Seit der Lancierung des HTC One M9 in diesem Frühjahr hielten sich hartnäckig die Meldungen, dass sich das aktuelle Flaggschiff nicht nach Wunsch verkauft. Die Konzernchefin Cher Wang entschuldigte sich gar öffentlich gegenüber den unzufriedenen Aktionären.

Laut Androd Pit kommt das HTC Aero im Oktober.

Huawei

Siehe auch Google Nexus.

Abgesehen davon kursieren seit dem Frühling Gerüchte zum neuen Flaggschiff Huawei P9, das allerdings erst nächstes Jahr lanciert wird. Dafür könnten die Chinesen an der IFA Anfang September ein neues Phablet vorstellen, das Huawei Mate 8 (angeblich mit 6-Zoll-Display). Alle Informationen dazu gibts hier.

Das aktuelle Topmodell P8 (mit 5,2-Zoll-Display) ist seit kurzem in Europa erhältlich. Im folgenden Test-Bericht ist vom «perfekten Smartphone» die Rede.

Und dann gibts noch das Honor 7, das unser Kollege von «Spiegel Online» unter die Lupe genommen hat.

LG

Siehe auch Google Nexus.

Das aktuelle Flaggschiff, das LG G4, wurde im Frühjahr lanciert (und hier gehts zu unserem Testbericht). Der Nachfolger wird voraussichtlich 2016 herauskommen.

Microsoft

Unter den Codenamen Talkman und Cityman bringt Microsoft zwei neue Windows-Phone-Geräte an den Start. Der offizielle Name scheint noch nicht festzustehen, laut Gerüchteküche werden sie Lumia 950 (mit 5,2-Zoll-Display) sowie Lumia 950XL (mit 5,7-Zoll-Display) heissen. 

Alle (angeblichen) technischen Spezifikationen und Bilder gibts in diesem Beitrag des Techblogs Windows Central.

Motorola (Lenovo)

Motorola wurde bekanntlich vom chinesischen Computerhersteller Lenovo übernommen. Das Moto X Play (mit 5,5-Zoll-Display) kann ab sofort online bestellt werden. Allerdings heisst es «Versand verzögert». Dann ist noch das aufgemotzte Moto X Style (mit 5,7-Zoll-Display), das im September nach Europa kommt. Und nicht zu vergessen das Moto G, die abgespeckte internationale Variante des Flaggschiffs Moto X.

moto x style

Farbpalette zum Moto X Style. Bild: motorola

Aufschlussreiche Testberichte gibts bei Android Pit.

OnePlus

Mit dem kürzlich lancierten OnePlus 2 will der chinesische Smartphone-Hersteller die Grossen das Fürchten lehren. Mit dem Kampfpreis von gut 300 Euro und dem 5,5-Zoll-Display zielt man auf das iPhone 6 Plus und das Galaxy Note 5. Über den Nachfolger ist nichts bekannt.

oneplus 2

Das OnePlus 2 mit Holz-Cover. Bild: zvg

Hier gehts zum ausführlichen Testbericht.

Samsung

Im August hat Samsung mit zwei neuen Android-Geräten vorgelegt. Das Galaxy Note 5, ein Phablet mit elektronischem Stift (Stylus), wird vorläufig nicht in Europa verkauft. Mit dem Galaxy S6 Edge+ treten die Südkoreaner gegen das iPhone 6 Plus und dessen Nachfolger, das 6s Plus, an. Und dann ist ja auch noch das Galaxy S6, das im April lanciert wurde.

NEW YORK, NY - AUGUST 21:  The new Samsung Galaxy S6 Edge sits on display in a store on August 21, 2015 in New York, United States. Samsung released two new phones for sale today: the Galaxy Note 5 and the Galaxy S6 Edge.  (Photo by Andrew Burton/Getty Images)

Gut gesichert: Das Galaxy S6 Edge+ kommt Anfang September in die Läden. Bild: Getty Images

Wann das Galaxy S7 kommt, ist offen. Wohl nächsten Frühling.

Sony

Von den Japanern sind für diesen Herbst gleich drei neue Spitzen-Smartphones der Serie Xperia Z5 zu erwarten.

Die offizielle Präsentation ist am 2. September an einer Pressekonferenz an der Elektronik-Messe IFA in Berlin. Hier das von Sony veröffentlichte Teaserbild, das auch ein Tablet sowie eine Smartwatch zeigt. 

bild: sony

Ob Absicht oder dumm gelaufen: Auf der georgischen Facebook-Seite sind die technischen Eckdaten zum Smartphone-Dreierpack verraten worden. Demnach ist das teuerste Android-Gerät ein Display-Wunder, das Rekordwerte erreicht (4K). Und auch bei der Kamera soll mächtig aufgerüstet worden sein, wie ZDNet berichtet.

Xiaomi

Xiaomis Smartphone-Flaggschiff Mi 4 (mit 5-Zoll-Display) wurde im Juli 2014 vorgestellt, im Mai 2015 folgte das Xiaomi Mi 4i. Wann genau das Nachfolgemodell Xiaomi Mi 4c auf den Markt kommt, ist offen. Immerhin wissen wir, dass das neue Android-Smartphone kürzlich bei der chinesischen Zulassungsbehörde registriert wurde. Die technischen Spezifikationen gibts in diesem Beitrag.

Hugo Barra, Xiaomi's vice president of international operations, speaks during the launch of the company's latest smartphone Mi 4i in Taipei, Taiwan, May 7, 2015. Chinese smartphone brand Xiaomi unveiled on Thursday its Mi 4i model, which is priced at TWD$6499 (USD$212). REUTERS/Pichi Chuang

Der ehemalige Google-Manager Hugo Barra bei der Präsentation des Xiaomi Mi 4i. Bild: PICHI CHUANG/REUTERS

Umfrage

Von welchem Hersteller ist dein nächstes Smartphone?

  • Abstimmen

4,294 Votes zu: Von welchem Hersteller ist dein nächstes Smartphone?

  • 26%Apple
  • 2%Blackberry
  • 30%Fairphone
  • 3%HTC
  • 4%Huawei
  • 3%LG
  • 10%Microsoft
  • 1%Motorola
  • 2%OnePlus
  • 8%Samsung
  • 8%Sony
  • 3%Xiaomi

Das könnte dich auch interessieren:

SMS vom Körper

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

14
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • tower204 31.08.2015 12:31
    Highlight Ich Freu mich wenn Endlich die neuen Microsoft Lumias ( Surface) Smartphone vorgestellt werden. Freu mich auf Continuum, auf diese Funktion warte ich schon Lange.
    2 1 Melden
  • Herr Lehmann 30.08.2015 19:48
    Highlight Freue mi schon auf Ipad Air3 oder the Big Ipad! Lese die ganzen Gerüchte nicht mehr, bringt eh nichts, besser am 9.9 überrascht werden !!! Yuhuu!!!
    4 3 Melden
    • tower204 31.08.2015 12:18
      Highlight Ich denke nicht das am 9.9 ein IPad vorgestellt wird. Wird ein Separater Event geben. Will deine Vorfreude nicht zesrstören war aber immer so
      0 0 Melden
  • smoe 30.08.2015 19:21
    Highlight Hat jemand eine Empfehlung für ein Smartphone im 3.5-Zoll-Bereich? Mir scheint als gäbe es diese Dimensionen nur noch bei low end Ware:/
    2 3 Melden
  • Mia_san_mia 30.08.2015 18:00
    Highlight Was soll das eigentlich die ganze Zeit mit diesen durchgestrichenen Worten? Das macht sonst niemand weils nicht lustig ist. Gebt Euch doch lieber ein bisschen mehr Mühe um wieder besser zu werden. So krampfhaft irgend etwas machen um einfach anders und möchtegern cool zu sein ist nicht nötig.
    5 29 Melden
  • Alnothur 30.08.2015 16:25
    Highlight Auch ganz geil beim Fairphone 2: Die Hardwaretreiber sind diesmal ganz opensource, und es gibt einen internen Erweiterungsport! Dies bedeutet 1. es wird sehr lange Android-Updates geben, 2. wem (wie mir) Android nicht zusagt, wird sehr bald andere Betriebssysteme wie Sailfish OS installieren können, und 3. es können wie beim Jolla Hüllen mit Zusatzfunktionen hergestellt werden! Ich hoffe da ja auf eine Slider-Tastatur...
    7 2 Melden
  • arpa 30.08.2015 16:18
    Highlight habe seit kurzem das asus zenfone 2.. top preisleistung!
    2 2 Melden
  • maxi 30.08.2015 15:02
    Highlight Ich freue mich auf die neuen Sony Geräte! Sony hat sich sehr gut entwickelt, im Smartphone und Tablet Markt! Ich werde so schnell nicht mehr wechseln.
    17 2 Melden
  • The Writer Formerly Known as Peter 30.08.2015 14:15
    Highlight Es fehlt in der Liste Google. Mein nächstes Phone ist definitiv das neue Nexus 5. Mir egal, wer es produziert. Ich liebe die schnellen Updates und gesicherte Versorgung mit Upgrades. Bei vielen anderen ist nämlich bald Schluss damit.
    8 8 Melden
    • The Writer Formerly Known as Peter 30.08.2015 20:14
      Highlight Nicht nur dir. Dem Umfrage Ersteller offenbar auch. Wird aber wohl das grosse Ding im Herbst werden.
      2 0 Melden
  • The Destiny // Team Telegram 30.08.2015 14:07
    Highlight Könnte man auch das Turing phone noch auf die Lieste nehmen?
    0 2 Melden

So kannst du jetzt Mario in Google Maps aktivieren

Google bringt «Super Mario» in die Google-Maps-App. Und so kannst du Mario aktivieren.

Am 10. März feiern Gamer rund um die Welt den berühmtesten Helden der Videospielgeschichte. Dies liegt daran, dass sich aus dem englischen Datum (March 10) das Wort «MAR10» bilden lässt, also Mario.

Dieses Jahr hat sich Google eine besondere Überraschung ausgedacht: Mario gibt sein Debüt in Google Maps – und so kannst du ihn freischalten.

Was nach einem genialen PR-Stunt von Nintendo klingt, ist offenbar keine Werbeaktion. Google bestätigte dem US-Techblog Techcrunch, dass Nintendo für diese …

Artikel lesen